EVENTVORSCHAU5. Sep. 2016

12. Oktober: Digitale Geschäftsmodelle und FinTech-Strategien (Finanzdienstleister der nächsten Generation)

Frankfurt School Verlag
Frankfurt School Verlag

Die Anzahl der Konferenzen für moderne Banken ist erschlagend – nicht bei allen muss man gewesen sein. Ein paar sollte man jedoch gesehen haben – darunter auch die „Finanzdienstleister der nächsten Generation“ der Frankfurt School, diesmal in Hamburg – am 12. Oktober. Jetzt gliedert sich die Konferenz an die FinTech-Week (ebenso wie der Bankathon). Es scheint spannend zu werden.

Auf dem diesjährigen Hamburger Event treffen sich Experten aus innovativen (Online-) Dienstleistungsunternehmen, Ban­ken, Beratungsgesellschaften und der Wissenschaft.
Hamburg-2015 (2)-W700
Frankfurt-2016 (1)-W700
Frankfurt-2016 (2)-W700
Frankfurt-2016 (4)-W700
Frankfurt-2016 (5)-W700
Im Rahmen dieser 8. Fachkonferenz diskutieren sie den Einfluss der Digitalisierung im Banking und zeigen, wie sich Geschäftsmodelle, Leistungen, Produkte und die Prozesse innerhalb der Unternehmen gravierend verändern. „Die Kundenerwartungen der jungen Generation gilt es zu erkennen und umzusetzen. Schlagworte wie Social Banking, Mobile Payment, Personal Finance Management und Crowdlending stehen beispielhaft für diese Entwicklung“, heißt es in der Ankündigung. Diese Fragen stünden bei der diesjährigen „Finanzdienstleister der nächsten Generation“ im Mittelpunkt:

1. Welche Produkt- und Serviceinnovationen bieten interessante neue Perspektiven?
2. Wie kann eine Integration von Robo-Advisors im Banking gelingen? Welche Chancen bieten sich dadurch in der Anlageberatung?
3. Wie verändern digitale Vermögensverwaltungen den Finanzdienstleistungsmarkt?
4.Welche Anforderungen bestehen an der Schnittstelle zwischen Banken und FinTechs?
5. Wie stark beeinflussen finanzaufsichtsrechtliche Regulierungen und Verschärfungen der Anforderungen die FinTech-Produkte?

Als Sprecher wirken unter anderem mit

Christian Friedrich, Mitgründer von investify und Vorstand von aixigo AG
Tim Nuy, Executive Director, MyBucks
Vahe Andonians Salmas, Geschäftsführer, SCDM Germany
Nadja Schlössel, Global Strategy and Brand, figo
Tim Sievers, Geschäftsführer, Deposit Solutions
Miriam Wohlfahrt, Geschäftsführerin und Gründerin, RatePAY

Neben Fach- und Führungskräften aus dem Finanzsektor richtet sich die Konferenz an (institutionelle) Investoren, die sich über Entwicklungen der Finanzdienstleistungsmärkte, über innovative Geschäftsmodelle und neue Anbieter informieren möchten.

Die Konferenz findet am 12. Oktober 2016 in Hamburg statt. Veranstaltungsort wird die Frankfurt School of Finance & Management in der Ericusspitze 2-4 (Hamburg) sein. Das Programm und die Anmeldung finden Sie hier.

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=36025
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

paydirekt-258
Paydirekt: Große Zuversicht bei den bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken

Bei den bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken scheint das Vertrauen und die Zuversicht in den Erfolg von Paydirekt groß zu sein. So ergab eine Umfrage bei...

Schließen