BIG DATA6. Okt. 2015

Big Data-Kreditanalyse: Russische Bank führt Online-Plattform für personalisierte Bankleistung ein

TouchBank_mobile-App_2
Das Portal der Direktbank gibt es sowohl im Netz, als auch als Smartphone-App.Touch Bank

Seit April 2015 ist die Direktbank Touch Bank in Russ­land vertre­ten: Die zur OTP Group gehören­de Online-Bank bietet über ei­ne Online-Platt­form und per Smartphone individualisier­te Bankdienst­leis­tun­gen – so zum Bei­spiel Kredit­angebo­te auf Basis von Big-Data-Analysen. In­ter­essant daran: Im Hin­ter­grund setzt die russi­sche Bank auf Analytik-Tech­no­logie von Fico.

Die Touch Bank hat für Russland eine Plattform für Finanzdienstleistungen eingerichtet, die nicht nur auf Bonitätsdaten der Kunden basiert, sondern auch auf Informationen verschiedenster Big Data-Quellen. Haben Kunden die kartenbasierte Plattform installiert, sollen sie jederzeit auf eine Vielzahl maßgeschneiderter Finanzdienstleistungen zugreifen können und Produkte der Touch Bank flexibel nutzen oder deaktivieren, wenn sie diese nicht mehr benötigen werden. Basierend auf dem individuellen Kundenprofil bietet die Bank ein angepasstes Kreditlimit oder die für den Kunden optimale Rückzahlungsrate an.

Touch Bank
Touch Bank

Massive Datenanalyse:
Echtzeit Big Data in der Bank-Praxis

Big Data für Banken ist in Deutschland ein zweischneidiges Schwert – in Russland scheint man da schon ein Stück weiter zu sein. So bassiert das personalisierte Touch-Bank-Angebot von Finanzdienstleistungen auf der Big-Data-Analyse des Fico „Model Builder“. Das Tool soll die Analyse von Big Data beschleunigen, um möglichst genaue, kundenrelevante Informationen bereitzustellen.

Die Plattform verarbeite die Kundendaten automatisch und in Echtzeit über den sogennanten „Blaze Advisor“, dem Management-System für Entscheidungsregeln (BPM). Sowohl der Blaze Advisor als auch der Model Builder sind Komponenten der „Fico Decision Management Suite“, der dazugehörigen Technologie-Plattform.

LinkedIn
LinkedIn

High-Tech-Lösun­gen, Agilität, Flexibilität und individuel­le An­sät­ze stehen bei un­se­ren Pro­duk­ten und Services im Mit­telpunkt. Die Lösun­gen von Fico ermögli­chen der Touch Bank, en­orme Datenmen­gen aus un­ter­schiedli­chen Quel­len unmit­telbar und gründlich zu be­arbei­ten und Pro­gnose-Model­le zu er­stel­len, die die Entwicklung maßgeschneiderter Angebote für unsere Kunden vorantreiben.“

Andrei Kozliar, CEO der Touch Bank

Touch Bank
Die Online-Retail-Bank Touch Bank ist ein internationales Projekt der OTP Group. Die OTP Group ist eine europäische Finanzgruppe. Seit April 2015 bietet die Touch Bank ihre Services auf dem russischen Markt an. Sie agiert dort unter der Lizenz der OTP Bank und ist gesetzlich reguliert durch die russische Gesetzgebung für Kreditinstitute. Die Bank verfügt über keine Filialen. Die wichtigste Plattform in der Interaktion mit Kunden ist das Internet sowie andere interaktive Kommunikationskanäle. Das Produktangebot der Touch Bank basiert ausschließlich auf Kartenprodukten und beinhaltet flexible Inanspruchnahmen und Aufstockungen von Kreditlinien, die Verwaltung von Spareinlagen und Konten in mehreren Währungen sowie Überweisungen, Zahlungen und andere Möglichkeiten zur Unterstützung eines effizienten Finanzmanagements in Echtzeit.
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=20529
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender der Stuttgarter GFT Technologies AG
iPhone wird Banken unter Druck setzen

Ist der Zug für die deutsche Kreditwirtschaft nun abgefahren? Mit Apple wird ein weiteres US-Unternehmen in den Markt für mobile Zahlungssysteme einschalten. Weil das...

Schließen