EVENT VORSCHAU19. Apr. 2016

DigIT Banken & Versicher­ungen: Auf dem Weg zum kunden-orientierten Unternehmen

IQPC
IQPC

Kunden erwarten von Banken und Versicherungen einfache und leicht vergleichbare Produkte, einen persönlichen Service, individuelle Ansprache über alle Kanäle, einschließlich Social Media & Mobile sowie Innovation im Kundenservice. Das bedeutet, ohne Digitalisierung im Banking & Versicherungsgeschäft geht nichts mehr. Die Konferenz „DigIT für Banken und Versicherungen“ (31. Mai – 2. Juni, Wiesbaden) soll darauf die passenden Antworten liefern. 

live_arena-W800
IQPC
Für die Banken und Versicherungen bedeuten die neuen Anforderungen: Neben der Pflege der Altsysteme müssen Sourcingstrategien für die Konzeption und das Go-to-Market neuer digitaler Produkte vorangetrieben werden. Offene IT-Architekturen, aber auch eine auf den digitalen Wandel angepasste Organisation der Banken & Versicherungen müssen in Zusammenarbeit mit Start-ups, FinTecs, Technologiepartnern sowie Management- und IT-Beratungen oder Softwareunternehmen gefunden werden.

Vortrag-W800
IQPC

Nach dem Start unserer DigIT-Reihe im Oktober 2015 kommt nun der Nachfolger mit Fokus auf Banken und Versicherungen. Auf der Konferenz „DigIT für Banken und Versicherungen“ werden Anbieter, FinTechs, Banken und Versicherungen zusammengebracht, um gemeinsam diese Herausforderungen in einem interaktiven Format zu präsentieren und zu diskutieren. Vor Ort sollen Kongressteilnehmer die comdirect, BNP Paribas, BMW Bank, UBS , Deutsche Postbank DKB, Deutsche Bank, Cringle, NUMBER26, RWE Innovation Hub, Swiss Life und viele mehr treffen.

pitnes bowes
pitnes bowes

Versicherer der nächsten Generation wissen, dass sie ihren Kundenservice optimieren müssen. Nur so können sie die langfristigen und auf mehreren Policen beruhenden Kundenbeziehungen aufbauen, die für den Erfolg ihres Unternehmens erforderlich sind. Im Vorfeld der Konferenz stellt nun der Veranstalter hier das Whitepaper „Aufbau eines kundenorientierten Versicherungsunternehmens“ bereit (gegen Angabe der E-Mail-Adresse). In dem Whitepaper erläutert Pitney-Bowes, warum es notwendig sei, in den Bereichen Kundenwerbung, Upselling, Cross-Selling und Kundenbindung von einem policenorientierten auf einen kundenorientierten Ansatz umzusteigen.

Die Konferenz

Details zur Konferenz „DigIT für Banken und Versicherungen“ (31. Mai – 2. Juni, Wiesbaden) finden Sie hier.

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=29748
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Roboter-258
Die digitale Zukunft der Finanzberatung: Können Roboter mit Geld umgehen?

Versicherungen, Banken, Finanzdienstleister wird es so, wie wir sie heute kennen, in ein zehn bis fünfzehn Jahren schon nicht mehr geben. Die digitale Revolution...

Schließen