FRANKFURT SCHOOL14. Sep. 2014

Event: „Die neue digitale Macht der Kunden“

fdng0
fdnrg1b
fdnrg1
fdng6
fdng5
fdng4
fdng3
fdng2
Social Media, Mobile Payment und Crowdsourcing verändern den Finanzbereich. Mit den neuen Kundenwünschen entstehen und zugleich innovative Services und Produkte. Die Konferenz „Finanzdienstleister der nächsten Generation“ am 12. November in Hamburg.

In den Räumen der Frankfurt School of Finance & Management in Hamburg diskutieren Finanzentscheider die neue digitale Macht der Finanzkunden und stellen spannende Entwicklungen, Geschäftsmodelle und Innovatoren in diesem Bereich vor.

Schlagworte wie Social Banking, Mobile Payment, Personal Finance Management und Crowdsourcing stehen beispielhaft für diese Entwicklung. Etablierte Anbieter von Finanzdienstleistungen stehen vor der strategischen Frage, welche Innovationen wirklich zukunftsträchtig sind und welchen Weg sie in diesem anspruchsvollen Umfeld künftig beschreiten wollen. Ergänzend ist ein gleichnamiges Buch erschienen: Konferenz und Buch wenden sich an Fach- und Führungskräfte aus der Internet- und der Finanzdienstleistungsbranche sowie an Ratingagenturen, Venture Capitalists, Seed Financiers,  Business Angels, Investoren, Consultants, Headhunter, Wissenschaftler und Wirtschaftsjournalisten.

Quelle: Frankfurt School
Quelle: Frankfurt School
Fachkonferenz des Frankfurt School Verlages
„Finanzdienstleister der nächsten Generation
Die neue digitale Macht der Kunden“
Hamburg 12.11.2014

Weitere Informationen und zur Anmeldung unter: http://www.frankfurt-school-verlag.de/finance2.0

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=3672
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deutsche-Boerse-Fintech-Initiative-516
Rechts überholt: Deutsche Börse startet schon im April den Frankfurter FinTech-Hub

Fast genau einen Monat nach dem in der Goethe-Universität gemeinsam mit dem hessischen Finanzminister Tarek Al-Wazir Betreiberideen und Gebäude für einen Frankfurter Fin-Tech-Hub präsentiert wurden...

Schließen