SOFTWARE/ KURZ NOTIERT6. Sep. 2016

Huawei startet „New Financial Cloud Solution“: Core-, Online- & Mobile-Banking plus CRM in einem System

Huawei-Präsentation in ShanghaiHuawei
Huawei-Präsentation in ShanghaiHuawei

Huawei gab vorige Woche den Start der „New Financial Cloud Solution for Mission Critical“ bekannt. Die gemeinsam von Huawei und Infosys Finacle entwickelte Cloud-Lösung für den Finanzsektor solle „IT-Herausforderungen im Finanz- und Banksektor überwinden“. Das neue Produkt basiere auf der „Huawei FusionCloud-Plattform“ und dem ersten „32-Socket Mission Critical Server KunLun“. In ihn sei das Bankensystem Infosys Finacle integriert.

Huawei und Infosys Finacle stellten ihre neue Lösung auf dem HUAWEI CONNECT 2016 Event in Shanghai vor. Die neue vollständige Produktsuite schließe Core Banking System, Onlinebanking, mobiles Banking, Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Vermögensverwaltung ein. Die Technologie sei entwickelt worden, um Banken bei der Reduzierung ihrer Gesamtbetriebskosten (TCO) zu unterstützen, die Agilität zu steigern und ihre Digitalisierung zu beschleunigen – heißt es in der Pressemitteilung.

Huawei
Huawei

Gewaltige Kräfte verändern den Finanzsektor, und Transformation spielt bei der Aufrechterhaltung der Konkurrenzfähigkeit eine wichtige Rolle, aber auf dem Weg zur Verwirklichung gibt es eine ganze Reihe von Herausforderungen.“

Diana Yuan, President of Marketing and Solutions Sales der Enterprise Business Group von Huawei

Huawei sei sich bewusst, dass die treibende Kraft hinter der Einführung von IKT die Bedürfnisse der Kunden seien. „Huaweis Arbeit mit Infosys bietet uns die Möglichkeit, die Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und den Aufbau geschäftsbasierter IKT-Infrastrukturen (BDII) durchzuführen“, so Yuan weiter.

Auf dem Einführungsevent in Shanghai sprach auch Brett King, Branchenpionier und Autor des Buches „Breaking Banks“ , er hielt ein Grundsatzreferat mit dem Titel „Winning strategies and key digital trends for Bank 3.0“ [Erfolgreiche Strategien und wichtige digitale Trends bei Bank 3.0]. In seiner Rede erklärte er:

Brett King (bei Wincor Nixdorf in Istanbul 2014)ITFM
Brett King (bei Wincor Nixdorf in Istanbul 2014)ITFM

„Die Bank ist nicht mehr etwas, wo man hingeht, sondern Banking ist etwas, das man tut. Dies wiederum bedeutet, dass sich in der Welt von Bank 3.0 die Kunden und das Verbraucherverhalten radikal verändern werden.“

Es wird keine Kreditkarten und kein Bargeld mehr geben. Kunden benötigen keine Banken als Finanzkanal mehr. Stattdessen wird Banking eine Art Lebensstil sein.“

Das erfordert, dass Banken auf diese Veränderung bei den Kunden reagieren und neue Technologien wie das mobile Internet, intelligente Geräte und Interaktion mit Maschinen verwenden, damit der Kunde in das Zentrum dieses Prozesses rückt. Auf den Punkt gebracht heißt es, dass Banken ihre Niederlassungen, ihre Prozesse, ihr Management und ihre Systeme komplett revolutionieren müssen. Mithilfe der Einführung von Innovationen können Banken ihre Effizienz und das Kundenerlebnis steigern, Win-win-Ergebnisse erzielen und ihre Konkurrenzfähigkeit im digitalen Zeitalter wiederherstellen.“

Huaweis Lösungen für den Finanzsektor umfassen derzeit drei Hauptbereiche: Plattform, Daten und Dienstleistungen. Diese decken Prozesse ab (das Frontend, den Zwischenbereich und das Backend) und schließen die Finanz-Cloud, Big Data, Risikokontrolle in Echtzeit, Serveraktualisierung, mobile Finanzdienstleistungen, die wichtigsten Buchhaltungsdaten und die Beschleunigung der Tagesendverarbeitung ein.

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=36070
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

pinkypills-bigstock-258
Big Data in Banken: Im Durchschnitt nur 6,2 Bewerber auf eine Stelle

Mit welchen Fachkenntnissen sichern sich Kandidaten im Jahr 2015 die besten Chancen auf einen lukrativen Job in Banken? Karrieredienstleister eFinancialCareers hat basierend auf den...

Schließen