WEBINAR17. Jun. 2015

IT-Webinar für Versicherer: Was hat E-Mail Klassifikation mit Kundenzufriedenheit zu tun?

Kodak-Alaris-350
Kodak Alaris

Jede manu­el­le Be­arbei­tung ei­ner Kun­denanfra­ge durch ei­nen qualifizier­ten Mit­arbei­ter verursacht Kos­ten. Besonders große Men­gen an wiederkeh­ren­den Routi­ne­anfra­gen (z.B. Adress­ände­run­gen, Statusnach­fra­gen, Um­meldun­gen etc.) erzeugen kei­nen Mehrwert, sondern erhebli­chen manu­el­len Be­arbei­tungs­aufwand. Dar­über hin­aus erwartet der Kun­de auf jede E-Mail-Nach­richt ei­ne unverzügli­che Antwort. Kodak Alaris stellt in ei­nem Webi­nar spezi­ell für die IT der Versi­che­rer sei­ne neue Lösung zur E-Mail-Klas­sifikati­on vor.

Kürzere Antwortzeiten und eine bessere Antwortqualität werden durch semantische und selbstlernende E-Mail Klassifikation erreicht – sagt Kodak Alaris. Durch die Automatisierung der Kundenkommunikation soll auch die Kundenzufriedenheit deutlich ansteigen.

Semantisches System überprüft Inhalte und bereitet Antwort vor

Nun nimmt nicht nur die Menge am E-Mails stark zu, sondern die Integration sozialer Medien sorgt im Kundenservice für eine fast schon dramatische Zunahme an schriftlicher Kommunikation. Derzeit gibt es nicht besonders viele System im Markt, die den Sachbearbeitern in Banken und bei Versicherern hier das Leben erleichtern. Das zentrale Problem dabei sei: All diese Informationen sind unstrukturiert und sind daher eine große Herausforderung bei der Analyse.

Kodak Alaris möchte nun Versicherern in einem Webinar am Freitag seine neue Lösung vorstellen, die in der Lage sei sämtliche Herausforderungen der modernen Kundenkommunikation zu meistern. Und das soll sogar Kanalübergreifend funktionieren. 

Das Thema des Webinars: „Kundenzufriedenheit und -treue durch bessere Antwortqualität und kürzere Antwortzeiten steigern – mit semantischen und selbstlernenden Verfahren bei der E-Mail Klassifikation am Beispiel einer Versicherung.”

Das Webinar findet am Freitag, 19. Juni von 10.00 – 11.00 Uhr statt und ist kostenlos – die Anmeldung erfolgt hier.aj

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=16254
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

comdirect-hohrein-258
comdirect startet Accelerator für FinTechs – Finanzvorstand Hol­ger Hohrein im Interview

comdirect startet keinen VC, keinen Inkuba­tor - sondern will als "erste Bank in Deutsch­land ei­ne Start-up Gara­ge" auf den Weg brin­gen (Pressemitteilung). Das neue...

Schließen