POS PAYMENT12. Mrz. 2015

Mit Bitcoin bezahlen: Neues POS-Terminal akzeptiert Kryptowährung

PayCash
PayCash

PayCash hat beim „Between the Towers Event“ in Frankfurt ein neues Bezahlterminal vorgestellt: Es soll neben der Bezahlmöglichkeit per PayCash App auch die Zahlung mit Bitcoins ermöglichen. Damit sei PayCash einer der wenigen Anbieter, die in Luxemburg und Deutschland bereits Bitcoin als Akzeptanzlösung für Zahlungen anbieten.

Das luxemburgische Unternehmen PayCash will die virtuelle Währung Bitcoin als Bezahlmöglichkeit für seine Partner etablieren. Dabei würde weder für den Partner, noch für den Kunden zusätzliche Hardware oder Software benötigt werden.

Trotz neuer Akzeptanzlösung – keine Investitionen

Gerade bei der aktuellen Technologie-Entwicklung sei eine Implementierung neuen Bezahlmethoden immer schwieriger und bringe mehr Herausforderungen mit sich, so PayCash. Bevor eine neue Bezahllösung endgültig entwickelt ist und vorgestellt werden kann, müssen diverse Komponenten wie das Bezahlterminal am POS, sowie die Kassenhardware und -software durch komplexe Prozesse angepasst werden. PayCash will nun bewiesen haben, diesen komplexen Prozess als innovatives Unternehmen zu umgehen und hat die neue Bezahlmethode in das bereits vorhandene Terminal integriert. Das Unternehmen glaubt, dass seine Partner sich eher an eine Erweiterung gewöhnen als an eine Veränderung, daher sind keine Anpassungen an das Kassensystem notwendig. Sogar die Endkunden sind nicht dazu verpflichtet auf eine andere Applikation zurückgreifen zu müssen.

PayCash
PayCash

Der Kunde zahlt mit seinem Smartphone über die üblichen Bitcoin Wallets, zum Beispiel „Blockchain.com“, „Coinbase. com“ oder „Yallet.com“. Das neue Terminal wurde beim „Between the Towers“ Event in Frankfurt vorgestellt, eine Veranstaltung die vom main incubator (einer Tochtergesellschaft der Commerzbank) präsentiert und organisiert wird. 

Die Lösung wird hier im Video vorgestellt, und demonstriert die Zahlung per Bitcoin – das Handling wirkt aber noch etwas umständlich.aj

PayCash Europe S.A.
PayCash ist ein luxemburgisches E-Geld Institut, das durch die CSFF lizensiert und reguliert wird. Die E-Geld Lizenz ermöglicht es PayCash seinen Service in allen 28 EU-Staaten anbieten. Seit 2012 bietet PayCash Lösungen für geschützte Multi-Channel Mobile Payment Plattform, E-Geld Services für E- und M-Commerce Anwendungen und Payment Lösungen für die Bitcoin an.
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=11419
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Logo-Digital-Retail-Banking-Award-258
Aufruf zum „Digital Retail Banking Award“

Als Partner der 20. Ausgabe der Jahrestagung „Banken im Umbruch“ stiftet Consileon Frankfurt gemeinsam mit den Veranstaltern Handelsblatt und Euroforum den „Digital Retail Banking...

Schließen