SB & FILIALE5. Aug. 2014

NCR: Eingezahlte Geldscheine sofort zur Auszahlung nutzen

Quelle: NCR
Kunden nehmen die neuen Lösungen in der Volksbank Meßkirch gut an. Quelle: NCR
Im Zuge der Neugestaltung der Hauptfiliale setzt nun auch die Volksbank Meßkirch die Cash Handling-Lösungen von NCR und HESS Cash Systems ein. Bereits installiert ist dort ein „NCR SelfServ 34 als Cash Recycler„, der eingezahlte Geldscheine direkt zur Auszahlung benutzt und damit seltener vom Wertetransporter befüllt werden muss. Am neuen Münzeinzahler von HESS können Kunden ihr Hartgeld flexibel direkt auf das eigenen Konto einzahlen.

Beide Lösungen zur Bargeldabwicklung sollen lange Warteschlangen vor der Diskretkasse vermeiden. Zudem würden niedrigen Kapazität anderer auf dem Markt erhältlicher Einzelgeräte vermieden, sagt NCR. Ziel der Bank sei es, dass Personal der Bank vom Mehraufwand des Cash Handlings zu entlasten.

Bargeld bleibt
Nach jüngsten Zahlen des Handelsverbandes Deutschland (HDE) nutzten Verbraucher im Jahr 2013 immer noch in 54,4 Prozent der Fälle Bargeld für ihre Einkäufe und werden, so die Prognose, noch viele Jahre daran festhalten. Der Vorteil: Sie können auf diese Weise leichter den Überblick über ihre Finanzen behalten.
Die Lösungen von NCR und HESS sollen vor allem aufgrund ihrer hohen Qualität, ihres großen Fassungsvermögens und der einfachen Handhabung überzeugen. Ein weiteres Ziel sei gewesen einen verbesserten Cashflow zu erreichen, von dem nicht nur die Bank, sondern die Kunden profitieren. „Eine Investition in ein verbessertes Bargeldhandling lohnt sich nach wie vor“, erklärt Harald Heinz, Area Sales Leader Finance bei NCR und verantwortlich für die DACH-Region. „Obwohl Kartenzahlungen im deutschen Markt zunehmen, ist Bargeld immer noch das am meisten verbreitete Zahlungsmittel. Wer seinen Kunden hier ein schnelles Bargeldhandling und einen guten Service bietet, erleichtert ihnen den Alltag und steigert so ihre Zufriedenheit.“

Auch Karl Springindschmitten, Vorstand der Volksbank Meßkirch scheint von der neuen Lösung überzeugt zu sein: „Die Systeme werden sehr gut von unserer Kundschaft angenommen. Ein weiterer Vorteil ist die Onlineanbindung der Systeme. Damit wird das eingezahlte Geld direkt und sicher auf das Konto des Kunden gebucht.“

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=2059
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sebastian Wolf ist neuer Leiter Partner-Business bei DA Direkt VersicherungDA Direkt Versicherung
Sebastian Wolf ist neuer Leiter Partner-Business bei DA Direkt Versicherung

Sebastian Wolf (40) leitet ab sofort den Bereich Partner-Business bei der DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG: kurz DA Direkt. Neben den klassischen Vertriebswegen Online,...

Schließen