DIGITALE PROZESSE3. Aug. 2015

PSD Bank Nürnberg: Komplett digitale Selbstauskunft bei Kreditprozess-Software für Banken

Das Webfrontend "SA Smart" funktioniert derzeit mit dem hauseigenen MontoPro-Direct-Finance
Das Webfrontend „SA Smart“ funktioniert derzeit nur mit dem hauseigenen MontoPro-Direct-Finance

Wo bislang eine zeitintensive, bürokratische Hürde auf die nächste folgte, soll nun eine Software-Anwendung unnötige Papierberge ersetzen: Mit dem webbasierenden Tool „SA Smart“ (Pro-Direct-Finance) wäre es Banken möglich eine beschleunigte, unkomplizierte Antragserfassung einzusetzen. Unter den ersten Kreditinstituten, die das Tool implementieren, ist die PSD Bank Nürnberg eG.

Die Erfassung und Verarbeitung einer Selbstauskunft ist oft ein verstaubter Prozess: Der Antragssteller erhält ein mehrseitiges Papierformular, füllt es händisch aus und sendet es per Post (häufiger auch eingescannt per E-Mail) an das Kreditinstitut, sagt Pro-Direct-Finance. Ein Sachbearbeiter tippt das Formular ab und erfasst es im System. Das sei aufwendig, langsam, unbequem und unsicher. zudem koste manuelle Bearbeitungen ohne Wertschöpfung Zeit und Geld.

Pro-Direct-Finance
Pro-Direct-Finance

Die SA Smart beschleunigt und vereinfacht den veralteten Erfassungsprozess – für alle Beteiligten. Der Mitarbeiter des Kreditinstitutes hat mehr Zeit, sich auf das zu konzentrieren, was Antragssteller und Kreditinstitut tatsächlich einen Mehrwert bietet: Beratung, Kommunikation und Prüfung“

Natalie Gude Losada, Geschäftsführerin Pro-Direct-Finance

Mittelweg zwischen Prozessoptimierung und individueller Kundenbetreuung via Monto

Zur Verbesserung von Prozessen und Kundenservice setze „SA Smart“ (Kurz für Selbstauskunft Smart) des Berliner IT-Unternehmens Pro-Direct-Finance an. Laut dem Unternehmen, sei nun erstmals deutschlandweit eine voll digitalisierte Selbstauskunft in eine integrative Kreditprozess-Software möglich, um die Kreditvergaben maßgeblich effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. 

Direkt aus der Kreditprozess-Software Monto heraus wird für den Antragsteller die passende webbasierte Selbstauskunft SA Smart generiert. Ein passwortgeschützter Link sorge für Sicherheit. Der Antragsteller kann diesen bequem über einen üblichen Internet-Browser aufrufen, abspeichern und ausfüllen – eine Internetanbindung ist nur zum Download notwendig. Sollte etwas unklar sein, erhalten die Antragsteller in der SA Smart zu der Eingabe die notwendigen Erläuterungen.

2014 erhielt Pro-Direct-Finance für ihr Kreditmanagement für die Immobilienfinanzierung bei Banken und Versicherern, das Siegel „Top-Innovator 2014“.Pro-Direct-Finance
2014 erhielt Pro-Direct-Finance für ihr Kreditmanagement für die Immobilienfinanzierung bei Banken und Versicherern, das Siegel „Top-Innovator 2014“.Pro-Direct-Finance

Der Eingabevorgang kann zu jeder Tages- und Nachtzeit unterbrochen, Arbeitsstände gespeichert und ausgedruckt werden. Per Knopfdruck würde die digitale Selbstauskunft dann verschlüsselt an das Kreditinstitut zurückgesendet. Dort werden die Daten automatisch an die Kreditprozess-Software Monto übergeben und auf Konsistenz überprüft. Die PSD Bank Nürnberg eG gehört zu den ersten Kreditinstituten, die das Tool in ihre IT-Infrastruktur aufnehmen.aj

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=18281
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, Durchschnitt: 4,38 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Experten-Panel-KPMG-350
Die neue Einigkeit von Banken und FinTechs

Auf zahlreichen Veranstaltungen treffen sich derzeit FinTechs und Banken zum Austausch. Nie war es für Gründer so leicht, persönlich interessierte Bankenvorstände kennenzulernen. Die bekanntesten...

Schließen