APP FÜRS SPAREN AUF KREDITKARTE23. Jul. 2015

Santander startet „KiTTi“-APP: Online-Sparschwein mit Prepaid-MasterCard zum Bezahlen

Santander
Santander

Apps zum Geld versenden unter Freunden gibt es mittlerweile reichlich. Die Santander hat nun ein Bezahlsystem, das sich vor allem für das Einsammeln von Geldbeträgen unter Freunden eignen soll vorgestellt – eine Art digitales Sparschwein. Per „KiTTi“-App sollen mehrere Personen einzahlen können, um zum Beispiel den gemeinsamen Urlaub oder das Hochzeitsgeschenk für ein befreundetes Paar zu bezahlen. Die App gibt es derzeit nur für iOS.

Angeblich habe Santander eine digitale Bezahlmöglichkeit gesucht, die Apple Pay & co. Paroli bieten soll. „KiTTi“ ist aber wohl eher vergleichbar mit Cringle, der FairSplit-App oder dem geplante Bezahldienst von Facebook, denn jeder kann Einzahlen. Es gibt nur einen Unterschied …

Digital sammlen; Bezahlen per MasterCard

Der Unterschied: Man kann nicht über die App bezahlen. Ausgezahlt werden kann nur über eine Prepaid-„Gratis“-MasterCard, die dem Anwender zugesendet wird. So sind mobile Zahlungen mit KiTTi nicht möglich. Damit fallen zwar ein paar Einkaufsmöglichkeiten für KiTTi-User flach (Apple akzeptiere zum Beispiel keine Prepaid-Kreditkarten im Store) – aber so wird das System, gerade für die Zielgruppe der jungen Whats-App-Nutzer – sicherer. Überziehen ist nicht möglich. Im Gegenzug wollen die Initiatoren sich mit Einzelhändlern koordinieren und spezielle Angebote für KiTTi-User aushandeln.

Ben-Green-350
YouTube

 

Wir sollten in der Lage sein, die Kaufkraft dieser Gruppen zu verwenden, um relevante Angebote und Deals an Land zu ziehen“

Ben Green, Innovationsleiter bei Santander

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=17887
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

planfocus software
Optimierung der Cash Supply Chain für das Wincor Nixdorf-Portfolio

Wincor Nixdorf und das auf Software zur Optimierung der Cash Supply Chain spezialisierte Unternehmen planfocus software schließen eine Partnerschaft. Dazu wird die Banken-Software CPTO von...

Schließen