BI UND ANALYTICS3. Mai. 2015

SAS Data Loader for Hadoop: 90-Tage-Testversion

Hadoop als Grundlage für BI und AnalyticsSAS

SAS bringt den SAS Data Loader for Hadoop jetzt in einer für 90 Tage kostenfreien Testversion. Die Lösung soll sicheren Zugang zu Daten in Hadoop gewährleisten und die Datenintegration und -qualität vereinfachen. Damit sei, so SAS,  das Open-Source-Framework businessfähig und bereit für den Einsatz in Big-Data-Umgebungen.

Der SAS Data Loader for Hadoop stelle mit seiner intuitiven Oberfläche die Weichen für einen unkomplizierten Umgang mit Daten. Die Lösung laufe im Webbrowser, und bei allen wichtigen Vorgängen kann sich der Anwender von Wizards unterstützen lassen. Damit seien Mitarbeiter in den Fachabteilungen und das Management in der Lage, selbstständig Daten zu managen, transformieren, zu bereinigen und aufzubereiten, ohne dafür IT-Unterstützung in Anspruch nehmen zu müssen. Das Resultat sollen zeitnahe und aussagekräftige Erkenntnisse sein, die als valide Basis für die Entscheidungsfindung dienen.

Erhebliches Einsparungspotenzial durch Hadoop erwartet

Mit der SAS Lösung erhöhe sich das Einsparungspotenzial, das sich aus dem Einsatz von Hadoop ergibt, um ein Vielfaches. Insbesondere gäbe es sehr gute Resonanz für den kürzlich veröffentlichten SAS Data Loader for Hadoop. Insbesondere die stark steigende Nachfrage nach Software, die Self-Service und Datenaufbereitung in Hadoop ohne IT-Unterstützung ermögliche, zeige den Trend.

Die Unterstützung von SAS für Hadoop umfasst den gesamten Analytics-Prozess, inklusive Datenaufbereitung und -management, Datenvisualisierung und -exploration, Modellentwicklung und -anwendung sowie Monitoring. Produkte wie SAS Visual Analytics und SAS Visual Statistics lassen sich standardmäßig in Hadoop-Umgebungen integrieren. Partnerschaften mit führenden Hadoop-Anbietern wie Cloudera oder Hortonworks gehören zur Geschäftsstrategie von SAS. SAS Data Loader for Hadoop ist für beide Plattformen zertifiziert.

Die 2,9 GB große, deutschsprachige  Version der auf 90 Tage limitierten Testlizenz steht hier zum Download bereit.aj

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=13917
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Albrecht_Kiel-258
Visa Europe: Albrecht Kiel folgt auf Ottmar Bloching als neuer Managing Director für Zentraleuropa

Visa Europe hat Albrecht Kiel zum Managing Director für Zentraleuropa ab 1. Oktober 2015 ernannt. Er wird das regionale Geschäft in Deutschland, Österreich, der...

Schließen