EVENTS & MESSEN12. Aug. 2014

Fachkonferenz und Wettbewerb „Digitaler Leuchtturm Versicherung“

Quelle: SVV – Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Quelle: SVV – Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Die digitale Revolution spielt für Versicherer eine entscheidende Rolle. Im Rahmen der 2. SZ-Fachkonferenz “Versicherung und Internet”, die in diesem Jahr unter dem Motto “Digitalsierung und Cyber-Risiken” am 9. und 10. Dezember 2014 in Köln stattfindet, gibt es erstmalig die neugeschaffene Auszeichnung DIGITALER LEUCHTTURM Versicherungen.

Die SZ-Fachkonferenz soll ein Forum bieten, um wegweisende Ideen, Projekte und Lösungen, die in der Digitalisierung der Versicherungswirtschaft eine Rolle spielen oder spielen könnten, als vorbildliche Leuchtturmprojekte auszuzeichnen. Veranstalter ist „Süddeutscher Verlag Veranstaltungen“ in Partnerschaft mit Google und der Süddeutschen Zeitung.

Leuchtturm-Projekte gesucht!

Unternehmen aus der Versicherungsbranche und aus anderen Bereichen der Finanzwirtschaft sind eingeladen, innovative Leuchtturm-Projekte einzureichen. Leuchttürme werden in drei Kategorien vergeben:
1 Integration von Online- und Offline-Kanälen
2 Integration verschiedener Endgeräte
3 Integration von Marketing und Vertrieb Das Kuratorium, das mit Herbert Fromme (Süddeutsche Zeitung), Dr. Nikos Kotalakidis (Google), Siegfried Högl (GfK) und weiteren unabhängigen Vertretern besetzt ist, bewertet die eingereichten Projekte anhand eines vorab veröffentlichten Kriterienkatalogs.
Einsendeschluss ist der 17. Oktober 2014.

2. SZ-Fachkonferenz “Versicherung und Internet”

Im Rahmen der zweitägigen Konferenz beleuchten Experten und Top-Entscheider aus der Versicherungswirtschaft unter der Moderation von Herbert Fromme, Versicherungskorrespondent der Süddeutschen Zeitung, aktuelle Entwicklungen der Branche in den Bereichen Digitalisierung und Cyber-Risiken.

Außerdem werden am „Schwerpunkttag Digitalisierung“ Experten wie Dr. Mathias Bühring-Uhle (Gothaer Konzern), Monika Schulze (Zurich), Christian Bieck (IBM Institute for Business Value), Dr. Alfons Niebuer (SMP), Dr. Jens Schädler (i-surance), Dr. Henrich Blase (CHECK24), Ingo Marjan (SMP) und Dr. Sebastian Herfurth (Friendsurance) sprechen. Zum Thema Cyber-Risiken werden sich u.a. Isabel Münch (BSI), Dr. Christopher Lohmann (Allianz Global Corporate & Specialty), Oliver Dobner (Marsh), Thomas Pache (AIG) und Dr. Stefan Sigulla (HDI Gerling) äußern und diskutieren.

SZ-Fachkonferenz Versicherung und Internet
9./10. Dezember 2014
Hotel im Wasserturm, Köln
Veranstalter: Süddeutscher Verlag Veranstaltungen in Partnerschaft mit Google
Moderation: Herbert Fromme, Versicherungskorrespondent der Süddeutschen Zeitung
Weitere Informationen zur Konferenz gibt es unter www.sv-veranstaltungen.de/versicherungen

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=2488
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kim-Hammonds-CTO-Deutschen-Bank-516
Jetzt werden dicke Bretter gebohrt: Deutsche Bank startet Digitalfabrik für 800 MA plus FinTechs plus MIT

Die Deutsche Bank arbeitet offen­sichtlich vehement an der Um­ge­stal­tung und Modernisierung der Ge­schäfts­modelle. Nach der Eröffnung des Datenlabors in Dublin (wir berichteten) hat die Deutsche Bank nun ein...

Schließen