MEDIA: INSURANCE TV29. Jan. 2016

Zukunftstrend „Autonome Fahrzeuge“: Werden Auto­versicherer bald überflüssig?

InsuranceTV
InsuranceTV

Wer haftet eigentlich im Falle eines Unfalls bei einem autonomen Fahrzeug? Was passiert bei einem Ausfall der Technik? Und: Wie ist das autonome Fahrzeug mit dem Datenschutz vereinbar, wenn das intelligente Auto quasi per „Flugschreiber“ vollständig überwacht ist? Diesen und weiteren Fragen widmete sich der „Goslar Diskurs“ – eine Expertenrunde der Versicherungswirtschaft, die InsuranceTV aufgezeichnet hat. Spannende Fragestellungen rund um die Zukunft der Versicherer.

Im Rahmen des „Goslar Diskurs“ diskutierte eine Expertenrunde aus Automobilwirtschaft, Datenschutz und Versicherungswirtschaft mit HUK-COBURG-Vorstand Klaus-Jürgen Heitmann über die Zukunftsvision des autonomen Fahrens. Im Focus: Fragen technischer, rechtlicher, wirtschaftlicher und auch moralischer Art. Insurance-TV hat die Veranstaltung aufgezeichnet.

InsuranceTV
InsuranceTV

Wir glauben, dass der deutsche Gesetzgeber die Versorgung des Unfallopfers im Auge haben wird – und die […] geht am besten über das etablierte Haftungsregime, das wir in Deutschland haben.“

Klaus-Jürgen Heitmann, Vorstandsmitglied der HUK-COBURG Versicherungsgruppe

Wir haben einige interessante Momente für Sie herausgesucht: So erläutert Gehard Steiger (Robert Bosch GmbH) im Video (4:10 min) den aktuellen Stand der Technik und im Video (11:00 min) verdeutlicht Klaus-Jürgen Heitmann (HUK-COBURG), warum er die Entwicklung gelassen sieht (Weniger Unfälle = weniger Schadensfälle für die Versicherer?).  Auch wie der Gesetzgeber gefordert ist, die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen, erörtert die Runde im Video ab Minute 13:30. Und schließlich die alles entscheidende Frage: Wer haftet im Falle eines Unfalls? Halterhaftung ade? Video (17:15 min).

InsuranceTV
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=25898
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,33 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

tashatuvango/bigstock.com
BL Bankrechner: Installation stark vereinfacht, Datenmigration per XML

Bankrechner sind nicht wirklich für ihre Einfachheit bekannt und allein die Installation stellt so manchen Administrator trotz umfassender Dokumentation vor diverse Probleme. Dass es...

Schließen