Akamai-Report-Verwendete-Ports

Neben Microsofts-DS-(Port 445) ist auch der UPnP (5000) beliebtestes Angriffsziel. Ein nicht verlegter SSL-Port (23) ist ein gefundenes Ziel insbesondere für Heartbleed-Bug-Angriffe.
Bild: Akamai

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.