Anzeige

Europaweite Krypto-Betrügerbande ausgehoben

Download

In den vergangenen Tagen hatten verschiedene Ermittlungsbehörden aus unterschiedlichen Ländern gemeldet, dass sie Kriminelle im Umfeld von Kryptowährungen festgenommen haben. Inzwischen zeigt sich, dass die Fälle zusammenhängen: Eine internationale Betrügerbande mit verteilten Standorten war am Werk. Nach einer ersten Bilanz haben die Kriminellen wohl mindestens 2,4 Milliarden Euro Anlegergelder eingesammelt

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/147855
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert