Anzeige

Echtzeit-Treasury per API – Da freut sich das Business-Klientel der Deutschen Bank

Download

Die vorabintegrierten Programmierschnittstellen (API) und native SAP-Anwendungen zur Liquiditätssteuerung von FinLync kommen jetzt bei der Deutschen Bank zum Einsatz und sollen deren API Angebot ergänzen. Die gemeinsame Lösung für Business-Kunden soll ab sofort verfügbar sein und im Laufe der Zeit weiter ausgebaut werden

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/140888
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert