Anzeige

GNU-Taler – das „bessere“ Digitalgeld?

Download

Private Stablecoins und digitale Zentralbankwährungen auf Blockchain-Basis sind das Ende der Anonymität, so die andauernde Kritik der Kämpfer für den Erhalt der Privatsphäre. Nun liegt beim Schweizer Bundesrat eine Eingabe, die dem „GNU-Taler“ den Weg bereiten soll – ein digitales Bargeld, das viele Probleme der Digitalwährungen umgeht

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/146354
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert