HPC-Rechenzentrumsbetrieb in Island: BNP Paribas reduziert CO2-Emissionen um 85 Prozent

Download

Die globale Finanzindustrie steht vor der enormen Herausforderung, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern und gleichzeitig ihre Kosteneffizienz zu erhöhen. Mit einem innovativen Ansatz für High-Performance Computing in Zusammenarbeit mit atNorth und Dell Technologies konnte BNP Paribas weitere große Schritte hin zu einem nachhaltig operierenden Finanzinstitut gehen

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/148726
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert