Anzeige

Neobroker: Junge Branchenrebellen – mit Vorbildcharakter für Banken

Download

Neobroker führten in den vergangenen Jahren viele Investment-Newcomer aus der Generation Y und Z an den Kapitalmarkt heran. Ihr Erfolgsrezept: attraktive Gebühren und eine minimalistische Benutzeroberfläche. Aber der Höhenflug scheint vorerst gestoppt. Rezessionsängste und ein steigendes Preisniveau bremsen die Anlagelust vieler Neobroker-Kunden

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/148800
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert