T-Systems MMS steigt bei Q-Blockchain ein

Download

Telekom-Tochter T-Systems MMS geht eine weitere Blockchain-Kooperation ein. Sie wird für das Netzwerk Q sowohl Validierungs- wie auch Root-Nodes betreiben. Zudem erwirbt sie Q-Tokens und erhält Stimmrechte innerhalb der Netzwerk-Governance. ie Deutsche Telekom stärkt ihre Position als technischer Dienstleister für Blockchainbetreiber mit einer weiteren Kooperation

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/138181
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.