Telegram geht mit TON unter die Zahlungsdienstleister

Download

Telegram-Nutzer können jetzt mittels des eigenen Token (Toncoin), schnell und gebührenfrei Kryptos direkt im Chat verschicken. Nicht nur das, auch Bitcoin-Zahlungen sollen möglichen sein. Ermöglicht wird das ganze über die TON Layer-1-Blockchain, welche von der Telegram Open Network Foundation betrieben wird

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/139787
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert