Von On-Demand zu Echtzeit: Die Wucht der Datenverarbeitung im Zahlungsverkehr

Download

Die Echtzeit-Verarbeitung von Daten hat sich im Finanzsektor zum De-facto-Standard entwickelt. Geschwindigkeit ist schon immer die neue Leitwährung in der Digitalisierung der Finanzindustrie gewesen. Deshalb sehen sich viele Dienstleister vor enorme Herausforderungen gestellt. Es reicht nicht mehr, nur die Anfragen der Kunden schneller zu bearbeiten

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/145934
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.