Anzeige

ZV: Rechnungen werden digitaler, aber Belege kommen oft noch auf Papier

Download

In nur 44 Prozent der Unternehmen haben digitale Belegdaten eine hohe Relevanz. Digitale Rechnungen setzen sich immer stärker durch, aber bei Belegen wie Bestellungen, am POS, bei Lieferscheinen oder Ausschreibungen fällt der Abschied vom Papier immer noch schwer

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/144472
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert