EVENTS & MESSEN21. Mai. 2015

Instant Payments SEPA 2.0: Informationslawine rollt an

Sashkin/wwwebmeister/bigstock.com/ITFM
Sashkin/wwwebmeister/bigstock.com/ITFM

Das Instant Payments oder SEPA 2.0 das nächste große Ding wird – daran besteht kein Zweifel (wir berichteten „Geldtransfer in Sekunden: Die Payment-Revolution kommt mit SEPA Instant Payment„). Das Thema Instant Payments hat das Potential, die Zahlungsverkehrslandschaft in den nächsten Jahren tiefgreifend zu verändern. Die Thematik hat gerade durch eine Initiative der Europäischen Zentralbank und das Statement des Euro Retail Payments Board Fahrt aufgenommen und stellt viele Akteure im Zahlungsverkehr vor zahlreiche Fragen. Nun liefern NTT Data, van den Berg und ibi research die ersten grundlegenden Hintergrund-Informationen.

Durch Instant Payment – gerne auch SEPA 2.0 genannt – werden neue Geschäftsmodelle entstehen und aktuell existierende Ansätze überflüssig werden. Dabei sind jedoch auch die aktuellen regulatorischen Entwicklungen sowie der Eintritt neuer, teilweise sehr aggressiver, Marktteilnehmer nicht zu unterschätzen. Die EZB hat mit der Forderung nach Instant Payments nun SEPA 2.0 auf den Weg gebracht. Zahlungen im Internet und am Point of Sale und Zahlungen von Person zu Person sollen mit einem europaweit einsetzbaren neuen Zahlungsinstrument in Echtzeit durchgeführt werden.

Nun rollt innerhalb kürzester Zeit einen Informations-Lawine zu dem Thema los. So zum Beispiel:

28. Mai 2015
Instant Payments – eine Chance für die Banken im Kampf um das Konto
Veranstalter: International Bankers Forum

30. Juni 2015
Instant Payments eine neue Revolution im Zahlungsverkehr
Veranstalter: ibi Research GmbH

4. September 2015
van den Berg Forum / Pay Direkt – das deutsche BV-Verfahren, Instant Payments – die schnelle Lösung, Das IT-Sicherheitsgesetz – Auswirkungen auf den Zahlungsverkehr
Veranstalter: van den Bergaj

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=14950
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Quelle: TatyanaGl/bigstock.com
Chat zur Kundenbindung bei Banken und Versicherern

Bank und Versicherungskunden werden souverän und sind es mittlerweile gewohnt auch außerhalb der Öffnungszeiten bedient zu werden. Außerdem soll die Bank heute dort sein,...

Schließen