ANWENDUNG23. August 2022

“So einfach wie Obst kaufen!” – Investieren mit den growney ETF-Sparkarten an der Edeka-Kasse

growney
growney

Beim Einkaufen lasse sich künftig in teilnehmenden EDEKA-Märkten einfach eine Geldanlage mitnehmen. Möglich mache das eine Kooperation mit dem digitalen Vermögensverwalter growney. Dieser biete bundesweit in rund 2.700 EDEKA-Märkten eine ETF-Sparkarte mit Startguthaben für die Geldanlage an.

Das 2014 gegründete FinTech growney (Website) will den Start der ETF-Sparkarte mit einer Werbekampagne in und im direkten Umfeld von EDEKA-Märkten verbinden. Die Gutscheinkarten von im Wert von 25 oder 30 Euro gibt es ab sofort in den teilnehmenden EDEKA-Märkten sowie weiteren Handelsformaten des EDEKA-Verbunds wie Marktkauf, NP-Markt, nah & gut und trinkgut.

Mittels ETFs wird dann in bis zu 5.000 Aktien und festverzinsliche Anleihen in mehr als 40 Ländern investiert. Das Geld sei dabei stets flexibel angelegt, kann bei Bedarf jederzeit (ganz oder teilweise) ausgezahlt werden.

Xing

Die Kooperation mit EDEKA ist die Chance, Millionen Menschen eine Altersvorsorge oder Sparpläne direkt zum Mitnehmen anzubieten. Unser Motto: Geldanlage ist jetzt so einfach wie Obst kaufen.“

Thimm Blickensdorf, Geschäftsleitung growney

Guthaben könnten binnen 3 Jahren nach Kauf online für die digitale Vermögensverwaltung von growney eingelöst werden, auch für schon bestehende Depots oder Sparpläne. Die Karten seien problemlos übertragbar, ließen sich also auch als Geschenk verwenden. Das Guthaben könne sowohl für klassische wie für nachhaltige Geldanlagestrategien verwendet werden.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/144669
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.