STRATEGIE2. Oktober 2019

Kann Amazon Vorbild der Finanzindustrie sein? Der Kommentar von Sabine Said, Moventum

Sabine Said, Executive Vice President bei MoventumMoventum S.C.A.

Die Finanzindustrie muss sich neu erfinden: Nicht mehr Produkte spielen die Hauptrolle, sondern das Erlebnis und die idealen Wirkungen für die Gesamtfinanzplanung des einzelnen Kunden. Firmen wie Amazon haben die Erwartung der Kunden durch Nutzerführung und Wahlfreiheit geprägt. Und die Finanzindustrie muss einen ähnlichen Pfad einschlagen, um stärker auf den individuellen Bedarf eingehen zu können. – Ein Kommentar

von Sabine Said, Executive Vice President bei Moventum S.C.A.

Es ist mit Sicherheit aufwändiger, Finanzprodukte für eine Lebensplanung auszuwählen als Bücher, Schuhe oder Waschmaschinen zu verkaufen – nicht nur wegen der Regulierung und den entsprechenden gesetzlichen Anforderungen. Sondern vor allem, weil Finanzprodukte Wechselwirkungen haben, ihre Wirkung über lange Zeiträume entfalten und erst dann auch eine wirkliche Bewertung ihrer Qualität möglich ist. Deshalb bedarf es einer Beratung, die tatsächlich auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden eingeht.

Das müssen jetzt und in Zukunft Berater leisten, die nah am Kunden sind und mit ihrer Expertise die richtigen Module für ihre Kunden zu einer optimalen Planung zusammenstellen. …

… Und zwar so, dass die Ansprüche des Kunden an Qualität übertroffen werden und gleichzeitig seine von Amazon & Co. geprägte Erwartung an das Serviceerlebnis befriedigt wird.“

Bislang wurde der Amazon-Weg in der Finanzindustrie vor allem mit einem immer größeren Produktangebot, vielleicht auch mit Rabatten oder Sonderangeboten verglichen. Dabei aber bleibt der Kunde allein und müsste sich selbst das bestmögliche Paket schnüren – eine gerade durch das extrem breite Angebot und die unterschiedlichsten Lebensplanungen zunehmend schwieriger werdende Aufgabe.

Worin besteht das eigentlich Interessante am Amazon-Erlebnis, wenn es nicht nur die Masse ist?

In Kombination mit einer qualifizierten Beratung wird diese Frage in all ihren Facetten sehr spannend. Zum einen ist es natürlich die Einfachheit: Produkte sollen gut zu finden und schnell zu vergleichen sein. Die manchmal starren und am Wissensstand professioneller Anleger oder Berater orientierten Kategorien werden aufgebrochen und so geordnet, wie der Kunde sucht: Das ist in aller Regel nämlich nicht der „aktiv gemanagte Fonds Europa ex UK“, sondern der Kunde sucht vielleicht nach einer „Anlage mit Rendite von vier Prozent im langjährigen Schnitt“. Ganz neue Parameter werden in die Suchfunktionen einbezogen, auch weil immer mehr Daten zur Verfügung stehen und entsprechend verarbeitet werden können.

Moventum
Häuser wie Moventum arbeiten mit Hoch­druck dar­an, Be­ra­tern den Weg in ein ama­zo­ni­sier­tes Kun­den­er­leb­nis zu er­mög­li­chen. Mo­ven­tum ist un­ab­hän­gi­ger Fi­nan­ci­al Ser­vice Part­ner spe­zi­ell auf Fi­nanz­dienst­leis­ter wie Fi­nanz­be­ra­ter, Ver­mö­gens­ver­wal­ter, in­sti­tu­tio­nel­le An­le­ger und NGOs aus­ge­rich­tet. Zu den Ser­vices im Be­reich Ver­mö­gens­an­la­ge und -auf­bau ge­hört ei­ne web­ba­sier­te Wert­pa­pier-In­vest­ment­platt­form mit Schwer­punkt auf Fonds. Fi­nanz­be­ra­ter wer­den von ad­mi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben ent­las­tet, De­pot- und Kon­to­füh­rung für End­an­le­ger sind in­te­griert. Zu­dem ge­hö­ren An­la­ge-Ma­nage­ment-Tools, re­gu­lie­rungs­kon­for­me Re­portings und in­di­vi­du­el­le Wert­pa­pier-Ser­vices zum Full-Ser­vice-Leis­tungs­spek­trum. Ei­ne stan­dar­di­sier­te Fonds­ver­mö­gens­ver­wal­tung mit nach­hal­ti­gem, er­folg­rei­chen Track-Re­cord für die re­le­van­ten Chan­ce-Ri­si­ko-Pro­fi­le run­det das An­ge­bot ab. Die Mo­ven­tum-Grup­pe er­mög­licht in­sti­tu­tio­nel­len An­le­gern zu­dem ein voll­stän­di­ges Out­sour­cing der Wert­pa­pier­ab­wick­lung. Die In­vest­ment­platt­form Mo­ven­tu­mOf­fice bie­tet Zu­gang zu mehr als 9.000 In­vest­ment­pro­duk­ten in­klu­si­ve Fonds und ETFs von mehr als 400 In­vest­ment­häu­sern, die Nut­zung von Ana­ly­se-, Re­porting- und Support-Tools.

Zum Amazon-Erlebnis in der Finanzbranche gehört genauso auch die akkurate und schnelle Ausführung von Aufträgen, ein möglichst reibungsloser Austausch mit dem Berater und den notwendigen Formalitäten.“

Entscheidend für den Erfolg von Amazon ist neben dem Komfort für den Kunden auch die schnelle Reaktions­zeit: Nachfragen, Re­kla­ma­tio­nen, Stor­nie­run­gen – das al­les läuft bei Ama­zon so selbst­ver­ständ­lich für den Kun­den ab, dass er im­mer grö­ße­re Tei­le sei­ner Ein­käu­fe hier ab­wi­ckelt. In der Fi­nanz­in­dus­trie kommt es an­ge­sichts der Schwan­kun­gen an den Märk­ten im­mer wie­der zu Pha­sen, in de­nen die Kun­den mehr Fra­gen ha­ben, Neu­aus­rich­tun­gen und Si­cher­heit su­chen. Auch dies lässt sich durch ei­ne of­fe­ne, trans­pa­ren­te und vor al­lem ak­ti­ve Kom­mu­ni­ka­ti­on er­rei­chen, die da­mit der Er­war­tung des Kun­den noch nä­her­kommt. Mit schnel­ler Er­reich­bar­keit und lo­gi­schen, ein­fa­chen und lö­sungs­ori­en­tier­ten Pro­zes­sen kön­nen auch Fi­nanz­in­ter­me­diä­re ih­re Kun­den emo­tio­nal er­rei­chen und sie dau­er­haft be­geis­tern. Denn das soll­te der An­spruch sein: dem Kun­den dau­er­haft ei­nen über­ra­gen­den Ser­vice zu bie­ten und nicht nur sei­ne Grund­er­war­tun­gen zu befriedigen.

Damit Berater im direkten Kontakt mit ihren Kunden punkten und eine ideale und individuelle Planung erstellen können, brauchen sie Plattformen im Hintergrund, die ihnen die dafür notwendigen Tools und Services liefern.Sabine Said, Moventum

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/95610 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immobilien: PSD Banken bringen volldigitale Baufinanzierung und neues Beratungs-Tool PIA

Die PSD Banken Westfalen-Lippe, Rhein-Ruhr und Berlin-Brandenburg erweitern ihr Digital-Portfolio um die digitale Baufinanzierung und das Immobilien-Service-Tool PIA. Mit der volldigitalisierten Baufinanzierung der PSD Banken...

Schließen