KURZ NOTIERT3. April 2019

Statista und brand eins zeichnen paydirekt als „Innovator des Jahres“ aus

paydirekt

paydirekt sei 2019 eines der innovativsten Unternehmen in Deutschland – das ergab der Branchenreport des Wirtschaftsmagazins brand eins (Website) und Statista (Website). Mit der Maximalwertung von vier Sternen zähle das Online-Bezahlverfahren damit zur Spitzengruppe der insgesamt 25 ausgezeichneten Finanzdienstleister, heißt es in der Pressemitteilung.

Insgesamt wurden 542 Unternehmen aus 20 Branchen identifiziert, darunter 192 sehr große, 98 große sowie 252 kleine und mittelständische Firmen. Die bereits zum vierten Mal durchgeführte Analyse basiert unter anderem auf einer Befragung des VDI/VDE Institut für Innovation und Technik sowie einer Befragung des Statista Expertenpanels mit rund 20.000 Personen.

paydirekt ist dabei in der Kategorie „Internet, Medien & Kommunikation“ gelistet und wurde mit vier Sternen bewertet. Damit zähle das Online-Bezahlverfahren zu den obersten 25 Prozent aller überdurchschnittlich häufig empfohlenen Unternehmen. Zusätzlich wurde paydirekt in den Bereichen „Dienstleistungen und Produkte“, „Prozesse“ und „Unternehmenskultur“ als besonders innovativ eingestuft.

Dr. Friedrich Schwandt, Geschäftsführer von Statista
Xing

Ziel der Studie ist es aufzuzeigen, welche Unternehmen Fortschritt und Entwicklung besonders ernst nehmen, Menschen mit Ideen und Tatkraft Raum zur Umsetzung geben und sich im Markt und bei Kunden einen Namen für Innovationskraft erarbeitet haben.“

Dr. Friedrich Schwandt, Geschäftsführer von Statista

Schon im Rating „Deutschlands Beste“ des Wirtschaftsmagazins Focus Money hat paydirekt Ende letzten Jahres hervorragend abgeschnitten. Anhand der Social-Listening-Studie wurde ausgewertet, welchen Unternehmen und Marken die Deutschen besonders vertrauen. Die Studie gilt als größte Untersuchung zu Kundenbewertungen. Über mehrere Monate hinweg wurden ab Dezember 2017 rund 34 Millionen Kundenstimmen aus sozialen Medien gesammelt: paydirekt gehört zu den zwei besten Payments in Deutschland.“aj

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/87579 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Stimmen, Durchschnitt: 2,86 von maximal 5)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blockchain – Zukunft oder Hype? Die Perspektive der Bankenaufsicht

Bei der Finanzwoche Stuttgart unter dem Motto "Finanzplatz 2025 –...

Schließen