KURZ NOTIERT15. Juli 2019

Digitale Transformation der Bank- und Versicherungs­branche: Zweiter Tabularaza-Standort eröffnet

_W4A0224-W700
_W4A0204-W700
_W4A0209-W700
_W4A0216-W700
zeb hat in München ein weiteres Tabularaza by zeb-Location(Website) eröffnet. Es ist der zweite Standort dieser Art, der erste steht in Hamburg. Die neue Location soll Wegbereiter für die digitale Transformation der Bank- und Versicherungsbranche werden und die digitale Welt mit allen Sinnen erlebbar machen.

In einer kreativen Umgebung und mit einem Mix aus unterschiedlichen Methoden würden Vertreter aus Banken und Versicherungen in Workshops agile Methoden bis hin zu digitalen Prototypen kennenlernen, ausprobieren und daraus neue Geschäftsperspektiven entwickeln. Das neue Angebot in München richtet sich (aus geografischen Gründen) vor allem an das Netzwerk in Süddeutschland, in der Schweiz und in Österreich.

Sven Krämer, zeb Partner
zeb

Die digitale Agenda von Banken und Versicherungen erweitert sich Schritt für Schritt – das zeigt sich auch an der hohen Auslastung unseres Angebots in Hamburg. Mit unserem neuen Tabularaza in München schaffen wir deshalb dringend benötigte Kapazitäten für unsere Kunden, um sie bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen und die Zukunftsfähigkeit ihrer Geschäftsmodelle zu sichern.“

Sven Krämer, zeb Partner

Sebastian Becker, Head of Tabularaza by zeb
zeb

An beiden Standorten sind wir ein Impulsgeber für die digitale Weiterentwicklung der europäischen Banken und der Versicherungsindustrie. Kundenzentrierte Produktentwicklung und schnelle Erprobung gehören zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren in der heutigen Zeit – das bieten wir mit Tabularaza unseren Kunden an.“

Sebastian Becker, Head of Tabularazaaj

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/92024 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 von maximal 5)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google: Vom Angstgegner zum Payment-Partner?

Was haben die Commerzbank, N26, die BW-Bank und die DKB...

Schließen