EVENT-VORSCHAU 201716. Dezember 2016

7. Alvara Innovations­tage im September 2017: Innovationen & Digitalisierung der Bargeldprozesse

Alvara
Alvara

Etwas ungewöhnlich ist es schon, auf ein Event hinzuweisen, das erst im September nächsten Jahres stattfindet – aber Alvara hat sich vor­ge­nom­men, mit den 7. Alvara Innovationstagen (18. und 19. September 2017) eine massive digitale Veranstaltung zu Bargeldprozessen auf die Beine zu stellen: Mit besonderen Referenten, offenen Dis­ku­ssions­runden und einer Hightech-Begleitausstellung.

Im September 2017 soll es zentral um die Chancen und Risiken der Digitalisierung von Bar­geld­prozes­sen gehen. Das Motto „Digitalisierung kennt keine Grenzen – Bargeldprozesse 2.0“.

Bernd Hohlfeld, Alvara VorstandAlvara
Bernd Hohlfeld, Alvara VorstandAlvara

In Deutschland stehen die Konsumenten nach wie vor fest zu ihrem Portemonnaie mit Münzen und Scheinen. Handel, Finanzinstitute und Wertdienstleister arbeiten nun intensiv an Modellen, um die ständig steigenden Kosten für das Handling des Bargelds zu beherrschen. Dass dieses vereint umso erfolgreicher gelingen kann, sieht Bernd Hohlfeld, Vorstand der Alvara, durch zahlreiche Innovationsprojekte mit unterschiedlichen Akteuren im Bargeldkreislauf bestätigt.

Bargeld ist wichtig – aber Digitalisierung zwingt zum vernetzten Denken und zum Finden von Synergien

Künftig nur auf „Bares ist Wahres“ zu setzen, würde die wachsende Attraktivität des Zahlungsverkehrs im Internet und mobilen Endgeräten, insbesondere bei den jüngeren Kunden, negieren.

Alvara
Alvara

Deshalb macht es Sinn, über verbraucherorientierte Modelle nachzudenken, die Cash, Internet, Mobile, Card und zukünftige Zahlungsarten einschließen – und bestenfalls Synergien heben. Auch das ist eine Aufgabe der Bargeldakteure.

Hier sollen weitsichtige Technologiekonzepte mit den Chancen, die die Digitalisierung bietet, helfen, besonders unter Beachtung der Risiken von Daten­schutz und Sicherheit die Bargeldprozesse 2.0 mit Siebenmeilenstiefeln voranzubringen.

Weitere Informationen zum Programm stellt Alvara hier bereit.

Alvara
Alvara
 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://www.it-finanzmagazin.de/?p=42031
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Klassifizieren und schützen: On-Premises-Klassifizierung in Windows Server 2016 bei Banken und Versicherern

Mit dem Feature File Classification Infrastructure (FCI) im neuen Server-Betriebssystem von Microsoft können Banken und Versicherer Dateien unabhängig vom Ablageort klassifizieren. Darauf aufbauend bietet...

Schließen