STUDIEN & UMFRAGEN22. September 2017

ibi research: Schon 15 Prozent der Einzelhändler bieten kontaktloses Bezahlen an

15 Prozent der Einzelhändler in Deutschland bieten bereits kontaktloses Bezahlen an, weitere elf Prozent planen den Einsatz. Das geht aus der Studie „Der deutsche Einzelhandel 2017“ von ibi research hervor, meldet Statista.

Bislang kann hierzulande nur mit Kredit- und Girokarten kontaktlos bezahlt werden. Einen deutlichen Schub könnte die Technologie bekommen, wenn Verbraucher hierzulande mit Apple Pay oder Android Pay könnten. Die dafür nötigen NFC-Chips stecken schon jetzt in praktisch jedem Smartphone. Bei einer anderen Bezahl-Innovation ist dagegen nicht mit einem Aufwärtstrend zu rechnen. Self-Scanning an der Kasse wird auch künftig keine Rolle spielen.

Die ibi research-Studie kann hier kostenlos angefordert werden.aj

statista
 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/57478 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Studie: Gewerblicher Kreditprozess ist zu langsam – die IT steht im Fokus und soll mehr unterstützen

Für Kreditinstitute sind Kredite an kleine und mittlere Gewerbe- und...

Schließen