NEOBANK9. April 2020

Bemerkenswerter Schritt: NeoBank Qonto bietet eigene Anbindung an das internationale SWIFT-Netz

Web-Frontend der NeoBank Qonto
Qonto

Die Anbindung an SWIFT ist ein Anspruch von Unternehmen, die ihr Geschäft zunehmend global und über die Euro-Zone hinaus entwickeln. Mit diesem Feature hat die Neobank Qonto vor, internationale Unternehmen zu unterstützen, indem es ihnen ermöglicht, sich leicht aus der ganzen Welt bezahlen zu lassen.

Mit SWIFT (Website) sollen Qonto-Nutzer transparente Einsicht auf den Wechselkurs jeder Überweisung bekommen. Der Wechselkurs basiert auf realen Kursen zzgl. Provision zur Deckung der Gebühren von Qonto. So sei die Neobank in der Lage, einen Wechselkurs anzubieten, der oft niedriger sei als der von traditionellen Banken, verspricht das Unternehmen.
Philipp A. Pohlmann, Country Manager Deutschland Qonto
Qonto

Viele un­se­rer Kun­den sind in­ter­na­tio­nal tä­tig, und wir be­mer­ken auch ei­nen Trend zu ge­wis­sen Fremd­wäh­run­gen je nach Land. So ist in Ita­li­en zum Bei­spiel die ru­mä­ni­sche Wäh­rung in­ter­es­sant, wäh­rend wir in Deutsch­land ei­nen Fo­kus auf US Dol­lar und Schwei­zer Fran­ken be­merkt ha­ben. Wir möch­ten un­se­ren Kun­den ein Ge­schäfts­kon­to bie­ten, bei dem die Kos­ten­struk­tur trans­pa­rent bleibt. Ähn­lich wie bei Net­flix blei­ben die mo­nat­li­chen Kos­ten un­se­res Ge­schäfts­kon­tos kon­stant und das Abo lässt sich un­ver­bind­lich tes­ten und auch wie­der kün­di­gen. Oh­ne Auf­preis wer­den bei Net­flix mit der Zeit neue In­hal­te hin­zu­ge­fügt. Ge­nau­so ar­bei­tet Qon­to dar­an, das lo­ka­le Pro­dukt mit neu­en Fea­tures wie SWIFT ste­tig zu verbessern.“

Philipp A. Pohlmann, Country Manager Deutschland Qonto

Kunden, die die Standard- oder Premium-Angebote abonniert haben, müssen bei der Neobank keine Empfangsgebühren bezahlen. Unternehmern, die sich für den Solo-Plan entschieden haben, werden pro erhaltener Überweisung in Fremdwährung 5 € exkl. MwSt. in Rechnung gestellt.

SWIFT, das Netzwerk für Zahlungen außerhalb der Euro-Zone

Wird in der Eurozone eine Zahlung in einer Fremdwährung getätigt, erhebt die Bank, die für die Bearbeitung zuständig ist, Empfangs- sowie Umrechnungsgebühren. Mit SWIFT könnten Qonto-Nutzer ihre Überweisungen flexibler und transparenter bearbeiten. Die Neobank sei nun in der Lage, transparente Preise für eingehende internationale Überweisungen anzubieten.

Qonto (Website) zielt mit seinen Geschäftskonten auf KMU, Startups und Selbstständige in Europa. Innerhalb von 2,5 Jahren habe das Unternehmen für über 75 000 Unternehmen ein Geschäftskonto eingerichtet.aj

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/104032 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, Durchschnitt: 4,50 von maximal 5)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Modularbank-Studie: 85% der Deutschen bevorzugen Bank mit moderner Technologie

Eine von Modularbank (Neues FinTech aus Estland, dass aktuell ein...

Schließen