Anzeige
ANWENDUNG27. Oktober 2022

Worldline bringt “Tap on Mobile” App auf den Markt und beteiligt sich am polnischen FinTech SoftPos.eu

Worldline hat jetzt eine Mehrheitsbeteiligung von 55 Prozent an dem in Warschau ansässigen FinTech-Unternehmen SoftPos.eu. SoftPos.eu verwandelt Android-Geräte ohne zusätzliche Hardware in sichere Zahlterminals. Gleichzeitig kündigt das Unternehmen seine neue, auf SoftPos.eu-basierende Zahlungslösung Worldline Tap on Mobile an, die Händlern die Zahlungsakzeptanz über mobile Android-Geräte per „Tippen“ ermögliche.

Tap on Mobile
Worldline

Die Lösung des 2019 in Polen gegründeten FinTechs mache aus herkömmlichen Android-Geräten sichere Zahlterminals, ohne dass dafür zusätzliche Hardware nötig sei. Die Lösung des FinTechs soll Worldlines Angebot vervollständigen und kommt mit der neuen Tap-App zum Einsatz.

Worldline Tap on Mobile

Tap on Mobile sei eine End-to-End-Lösung auf Android-Basis. Unabhängig von der Unternehmensgröße könnten Händler mit der Anwendung Transaktionen über Smartphones, Tablets oder brancheneigene Geräte mit einem einzigen „Tippen“ akzeptieren. Kleinbetragszahlungen könnten ebenso abgewickelt werden wie höhere Transaktionen mit PIN-Eingabe.

Tap on Mobile biete Kunden folgende Möglichkeiten:

  • Kontaktlose Zahlungen schnell und kundenfreundlich akzeptieren
  • Mehr Flexibilität, da keine zusätzliche Hardware erforderlich sei
  • Sicher und PCI-zertifiziert – inklusive PIN-Eingabe für die Bezahlung von größeren Beträgen
  • Eine kosteneffiziente Alternative als Ersatz oder Ergänzung für bestehende Zahlungslösungen
  • Integration mit Drittanbieter-Anwendungen sei möglich

Tap on Mobile sei die erste Zahlungslösung, die von Zebra Technologies (Webseite) zertifiziert wurde. Als Anbieter von EAI-Lösungen (Enterprise Asset Intelligence), versorge das Unternehmen eine Vielzahl von Branchen mit tragbaren, elektronischen Scan- und Lesegeräten. Die Zertifizierung seiner Zahlungslösung mache Worldline zum ersten internationalen Payment-Partner von Zebra. Dank der Partnerschaft könnten spezialisierte Integratoren und Partner in allen Segmenten die Zahlungsmöglichkeit über Android-Geräte erweitern und in ihre Branchenangebote integrieren.

Payone

Mit der App bieten wir Händlern jeder Größe eine solche neue, einfache und flexible Lösung, die ihre jeweiligen Wachstumspläne unterstützt. Mit der Übernahme von SoftPos.eu und dem Launch von Worldline Tap on Mobile, ergänzt Worldline sein Portfolio an Kernfunktionalitäten im Zahlungsverkehr und erweitert seine Wertschöpfungskette für bestehende und Neukunden.”

Niklaus Santschi, Leiter Merchant Services bei Worldline

Weitere Informationen zur neuen Worldline App finden sie hier. Die Lösung stehe für Interessierte ab sofort zur Verfügung.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/147126
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert