MOBILE PAYMENT8. Mai. 2016

iPhone, BOON & Mastercard: heute schon Apple Pay nutzen – in Deutschland per Wirecard

Wirecard
Wirecard

Apple Pay kommt – nicht offiziell, sondern durch die Hintertür: Wirecard kündigte die britische Markteinführung seiner neuen Mobile-Payment-Lösung BOON an. Der Gag: Mit BOON können nun auch deutsche iPhone-Besitzer kostenlos überall in Deutschland via Apple Pay zahlen, sofern die kontaktlose Mastercard akzeptiert wird. Und das ist fast überall. Eine ausführliche Anleitung dazu gibt es auch schon.

Apple-Pay
Apple
Apple Pay ist in Deutschland immer noch nicht angekommen – offiziell. In den Ländern, in denen Apple jedoch verfügbar ist, tut sich dafür einiges. So stellt Wirecard ihre Prepaid-Karte BOON jetzt auch auf der Apple Pay Plattform in England zur Verfügung.

BOON basiert auf einer automatischen App-to-Wallet-Integration über ein Prepaid-Konto per digitaler Mastercard. Die virtuelle Karte wird von Wirecard Card Solutions herausgegeben und jetzt kommts: kann weltweit an jedem NFC-fähigen Endgerät eingesetzt werden, an dem Mastercard kontaktlos akzeptiert wird. Und die Verbreitung ist auch schon in Deutschland an enorm vielen Terminals.

Insgesamt läuft der Prozess jetzt ohne vorherige Ausgabe einer Plastikkarte. Damit können Bürger, die auf die Insel übersiedeln und ihre Adresse bereits kennen, die Apple Pay schon in Deutschland vorab installieren. Und: auch schon in Deutschland nutzen: So kann man die Apple Pay BOON Karte auch schon bei deutschen Händlern wie ALDI oder LIDL einsetzen.

Apple Pay – aber nur mit doppeltem Umtauschkurs

Dabei gilt aber zu bedenken, dass durch den doppelten Umtausch (EURO -> Pfund beim Aufladen der Prepaidkarte und Pfund -> Euro beim Bezahlen am deutschen POS) ein kleiner Aufpreis fällig wird. Den Payment-Nerds oder -Enthusiasten wird das allerdings nicht viel ausmachen – für einen gehörigen Aha-Effekt genügt es alle mal. Und – der Seitenhieb sei uns erlaubt – Apple User sind ja gewohnt, immer etwas mehr zu bezahlen …

So funktioniert Apple Pay schon heute in Deutschland: die Anleitung

Eine hilfreiche und clevere Schritt-für-Schritt-Anleitung von Michael Pankow, wie sich BOON bereits in Deutschland per Apple Pay nutzen lässt, finden Sie hier:

Oder direkt auf Slideshare: http://de.slideshare.net/mobile/MichaelPankow/apple-pay-in-deutschland-nutzen 

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=30850
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Stimmen, Durchschnitt: 3,89 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

App-comdirekt-258
Fotografieren statt IBAN abtippen: comdirect und FinTech Gini starten smartPay-APP

Online-Banking macht vieles einfacher – aber ein paar Tücken gibt es immer noch: Fast ein Drittel der Online-Banking-Nutzer in Deutschland vertippt sich nach eigenen...

Schließen