ANWENDUNG26. November 2021

Besser als YES? Worldline liefert Identity-Daten von Banken an die “ich.App”

ich.App
PSA

Mit der ich.app von PSA sollen sich Konsumenten in Zukunft bei Händlern, unterschiedlichsten Serviceanbietern im Internet und anderen Gelegenheiten schnell und ohne weiteren Datenaustausch vollständig identifizieren können. Ähnlich wie bei Yes (hier mehr).

Mit der ich.App will die PSA (Website) ab 2022 eine Alternative zum Log-in via Google, Facebook & Co. zur Verfügung stellen. Grundlage für die Identitätslösung ist die jeweilig bestehende Identifikation als Kunde einer österreichischen Bank. Technisch soll die ich.App (Website) auf den Worldline-Produkten “WL ID Center” und “WL Trusted Authentication” basieren.

WL ID Center soll die Identität eines Nutzers eindeutig in Echtzeit von der Bank in dessen Benutzerkonto bei der ich.app übertragen.”

Um die Nutzung mit dem Smartphone zu ermöglichen, werde WL ID Center mit WL Trusted Authentication kombiniert. WL Trusted Authentication sei PSD2-zertifiziert und bereits in den E-Banking-Systemen zahlreicher europäischer Banken sowie zur Online-Autorisierung von Kreditkartentransaktionen im Einsatz.

PSA

Um unsere Vision einer vielseitigen Lösung zur eindeutigen Online-Identifikation für Menschen und Unternehmen in die Tat umzusetzen, betreten wir in vielen Bereichen Neuland. Wir freuen uns, dass Worldline ab 2022 auch den laufenden Betrieb für die eID Services übernehmen wird.“

David Ostah, Managing Director der PSA

Bei digitalen Identitäten gelte es, die Balance zwischen Nutzerkomfort und Seriosität (DSGVO-Konformität) zu halten. Dabei sei es naheliegend, die umfassende Prüfung, der jeder Kontoinhaber als Bankkunde gesetzlich unterliegt, auch für den Identitätsnachweis heranzuziehen.

Die Zusammenarbeit mit Worldline (Website) bestehe im Bereich der Zahlungsabwicklung bereits seit 2011. Zunächst soll die Lösung nur für den österreichischen Markt zur Verfügung gestellt werden.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/130421
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.