ANWENDUNG3. August 2018

Einzahlen, auszahlen, zu­zah­len, pausieren: ‚Fourmore‘ – neue, flexible Renten­versicherung der Allianz

Fourmore ist eine responsive Website. Eine App soll folgen.
Fourmore ist eine responsive Website. Eine App soll folgen.notice44/bigstock.com/fourmore

Es sei digital vom ersten bis zum letzten Schritt und so flexibel wie nie zuvor – verspricht die Allianz Leben: Das neue Angebot „Fourmore“. Das neue Rentenversicherungs-Produkt richtet sich an jüngere Kunden, die zwar wissen, dass sie vorsorgen sollten, sich aber nicht auf lange Zeit binden und festlegen möchten. Die Flexibilität liefert die Allianz dabei mit vier Optionen im Vertrag: Einzahlen, auszahlen, zuzahlen und pausieren.

Einfach mal beginnen – sei die Vorgabe für das neue Angebot (Website). Neue Kunden für die Rentenversicherung legen mit einer ersten Zahlung los (mindestens 25 €, von denen 24 € auf dem Konto ankommen). Danach könnten sie einmalig, monatlich oder völlig frei je nach Möglichkeit einzahlen (jedoch mindestens 25 €). Ob und wann Kunden einzahlen, entscheiden sie selbst – und sie könnten das z. B. per Smartphone steuern (per mobiler Website, eine App sei geplant).

Fourmore
Kunden müssen mit mindestens 25 Euro einzahlen.Fourmore

Kunden könnten mit geplanten Zahlungen jederzeit pausieren, ab wann und so lange sie wollen – oder umgekehrt auch zwischendrin zusätzliche Beiträge zahlen.

Benötigen sie doch Geld aus ihrer Zukunftsvorsorge, zahlen sie sich selbst kostenlos Beträge aus – und später ebenfalls kostenlos wieder ein.

Allianz Leben

Wir treffen auf hohe Nachfrage nach unseren Vorsorgelösungen, gleichzeitig gibt es gerade jüngere Menschen, die wir derzeit nicht systematisch erreichen. Das Zukunftsprodukt Fourmore wird daher so überzeugend sein, dass junge Menschen einfach mal beginnen, Geld für die Zukunft zurückzulegen.“

Volker Priebe, Produkt-Vorstand Allianz Leben

Kosten: 4% pro Einzahlung, 0,8% + 0,18% pro JahrFourmore

Dabei funktioniere ab dem ersten Kontakt alles digital: Fourmore ist von der Seite www.fourmore.de aus abschließbar und kann dann komplett on­line ver­wal­tet wer­den. Te­le­fo­ni­sche Un­ter­stüt­zung so­wie der Kon­takt zu ei­nem Ver­mitt­ler der Wahl sind eben­falls in­te­griert. Der Wert der ei­ge­nen Zu­kunfts­vor­sor­ge wird über ein On­lin­e-Por­tal in Echt­zeit an­ge­zeigt. Das neue An­ge­bot von Al­li­anz Le­ben star­te jetzt mit zen­tra­len Funk­tio­nen, noch in 2018 sol­len wei­te­re Bau­stei­ne hin­zu­kom­men.

Wir gewinnen jüngere Menschen, für die Zukunft vorzusorgen, wenn wir ein Dilemma für sie lösen. Sie wollen Sicherheit und zugleich Renditechancen, und sie wollen das digital und flexibel. Das haben wir jetzt passgenau umgesetzt!“

Volker Priebe, Produkt-Vorstand Allianz Leben

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/74979
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stimmen, Durchschnitt: 4,50 von maximal 5)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fabio De Ferrari (53) wird neuer COO der Allianz Deutschland – Operations, Betriebsorganisation & IT

Fabio De Ferrari wird zum 1. Oktober neuer Chief Operating Officer...

Schließen