PRODUKTE12. Juni 2018

Guidewire stellt CRM-Lösung unter Salesforce für Schaden- und Unfallversicherer vor

Versicherungsvermittler benötigen eine Vielzahl an Informationen, um den Kunden optimal zu beraten. <q>Rawpixel / Bigstock

Guidewire Software hat jetzt die Verfügbarkeit seiner ersten beiden digitalen Anwendungen für die Salesforce Financial Services Cloud bekanntgegeben. Diese CRM-Lösungen wurden speziell für die Anforderungen der Schadens- und Unfallversicherungsindustrie konzipiert. Die Anwendungen, Guidewire ProducerEngage for Salesforce Financial Services Cloud und Guidewire ServiceRepEngage for Salesforce Financial Services Cloud sollen laut Anbieter Ausschließlichkeitsvermittlern und Kundenservicemitarbeitern eine bessere Interaktion mit ihren Kunden ermöglichen. Realisiert werde dies durch eine engere Verknüpfung der Bereiche Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Außerdem liefert die Integration aller Daten von Versicherungskunden aus Guidewire- und Salesforce-Anwendungen nutzbare Erkenntnisse.

ProducerEngage for Salesforce Financial Services Cloud bietet Ausschließlichkeitsvermittlern laut Anbieter leistungsfähige Sales- und Self-Service-Tools sowie aktuelle Daten zu Versicherungsnehmern. Das soll die Versicherer darin unterstützen, den Wert ihrer Kundenbeziehungen zu optimieren. Mit ProducerEngage sollen Vermittler in die Lage versetzt werden, effizienter interagieren, da manuelle Prozesse deutlich reduziert werden und sie nicht mehr zwischen den Systemen wechseln oder Informationen erneut eingeben müssen.

360-Grad-Kundenansicht für Versicherer und Vermittler

ServiceRepEngage for Salesforce Financial Services Cloud unterstützt Mitarbeiter im Kundenservice und Callcenter dabei, einen fundierten und umfangreichen Service zu bieten, den Versicherungsnehmer heutzutage erwarten. Dies gelingt durch eine laut Anbieter leicht bedienbare Anwendung, die einen umfassenden Überblick über Versicherungsnehmer und deren Kundenkonten bietet. Dadurch sollen Kunden besser betreut werden können, was eine höhere Kundenbindung zur Folge hat.

Versicherer, vor allem diejenigen, die mit Ausschließlichkeitsvermittlern oder angestelltem Außendienst arbeiten, investieren in digitale Funktionalitäten, die die Prozesse rund um die Kundenbeziehung deutlich vereinfachen. Die Optimierung geht deutlich über die Funktionen hinaus, die in Standard-Kernapplikationen integriert sind. Die neuen Produkte von Guidewire, speziell für die Funktionen von Salesforce entwickelt, ermöglichen es, eine differenzierte Kundenbeziehung zu fördern.“

Karrlyn Carnahan, Leiter Schaden- und Unfallabteilung Nord- und Südamerika, Celent

Die digitalen Anwendungen von Guidewire spiegeln die umfangreichen Investitionen wieder, die seit Bekanntgabe der Zusammenarbeit von Guidewire und Salesforce im September 2017 im Bereich Forschung und Entwicklung getätigt wurden. Schaden- und Unfallversicherer profitieren von einer konsistenten und integrierten 360-Grad-Komplettansicht auf ihre Kunden, über die Salesforce- und Guidewire-Plattformen hinweg. Im Hinblick auf eine zukünftige Reduktion der Gesamtbetriebskosten soll diese Einführung eines integrierten Guidewire-und-Salesforce-Produkts Versicherern die Möglichkeit bieten, mit den Vorteilen der Salesforce-Plattform von bevorstehenden Produktweiterentwicklungen zu profitieren.

Guidewire: Integration in das Salesforce-Ökosystem

Ein vollständiger Überblick der Kundenbeziehung ist von elementarer Wichtigkeit für Versicherer, die kundenorientiert arbeiten. Sie ist die Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit, wie etwa bei der Optimierung von Leads und einer erhöhten Kundenbindung. Diese Anwendungen vereinen die Stärken der global führenden CRM-Plattform von Salesforce und der Industrieplattform von Guidewire für Schadens- und Unfallversicherer. So sollen Unternehmen an Funktionen und Daten kommen, die speziell für die Bedürfnisse der Schadens- und Unfallversicherungsbranche zugeschnitten sind.

Technologie hat die Art, wie Kunden mit Versicherern kommunizieren wollen, erheblich verändert, deshalb müssen diese Unternehmen personalisierte und interaktive Nutzerfahrungen ermöglichen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Guidewire versteht diese Notwendigkeit und wir freuen uns, unseren gemeinsamen Kunden das gebündelte Potenzial der Salesforce Financial Services Cloud und der umfangreichen branchenspezifischen Expertise von Guidewire bieten zu können.“

Rohit Mahna, SVP und General Manager of Financial Services, Salesforce

tw

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/71932
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Swiss Banking Cloud: IBM und Avaloq bauen gemeinsame Cloud für Finanzunternehmen

IBM und der SaaS- und BPaaS-Anbieter für Banken und Vermögensverwalter...

Schließen