IBI: AKTUELLE UMFRAGE19. Apr. 2016

Der europäische Zahlungs­verkehr betrifft alle: Was bewegt Privatpersonen und Organisationen derzeit?

ibi research

Mit einer aktuellen Befragung möchte ibi research an der Universität Regensburg zusammen mit van den Berg und der ING-DiBa ermitteln, was die aktuellen Trends und Anforderungen im Zahlungsverkehr sind. Die Befragung richtet sich an Banken, Versicherer, Privatpersonen, Unternehmen aller Größenklassen sowie Behörden und Vereine.

Über ibi research
Seit 1993 bildet die ibi research an der Universität Re­gensburg GmbH ei­ne Brücke zwi­schen Universität und Praxis. Das In­sti­tut be­treibt anwendungs­orientier­te For­schung und Be­ra­tung mit Schwerpunkt auf Innovationen rund um Fi­nanzdienst­leis­tun­gen und den Handel. ibi research arbeitet auf den Themenfel­dern E-Business, IT-Governance, In­ternet-Vertrieb und Ge­schäftsprozessmanagement. Zu­gleich bietet ibi research umfassen­de Be­ra­tungs­leis­tun­gen zur Umsetzung der For­schungs- und Pro­jekt­er­gebnis­se an und ist In­itia­tor und Herausgeber des E-Commerce-Leitfadens.
Die Einführung von SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, hatte sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen zahlreiche Anpassungen im Zahlungsverkehr zur Folge. Der Zahlungsverkehr befindet sich aber auch weiterhin im ständigen Wandel.

In einer aktuellen Befragung von ibi research soll deshalb analysiert werden, welche Auswirkungen die derzeitigen Entwicklungen auf den Zahlungsverkehr deutscher Unternehmen, Behörden, Vereine sowie Privatpersonen haben. Die Befragung wird von der ING-DiBa und der van den Berg unterstützt.

Unter folgendem Link können Banken, Versicherer, Privatpersonen und Organisationen die Erhebung mit ihren wertvollen Erfahrungen bereichern: http://www.ibi.de/zvtrends

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten. Die Aussagen werden vertraulich behandelt und anonym ausgewertet. Die Befragung richtet sich an Unternehmen aller Größenklassen sowie Behörden und Vereine, aber auch an Privatpersonen.

Vorteile für Teilnehmer:
 Aktueller Überblick über die neuesten Entwicklungen im Zahlungsverkehr.
Kostenlose Zusammenfassung der Ergebnisse, die aktuelle Trends aufzeigt.
 Möglichkeit der Teilnahme an der Verlosung von 5 Buchgutscheinen im Wert von je 20 Euro sowie 5 Karten für eine Veranstaltung in Frankfurt, die sich im Juni mit dem Thema „Innovationen im Zahlungsverkehr“ beschäftigt.

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=29735
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Linsenbarth-Rudolf-516
Warum Apple Pay doch noch nicht 2016 kommt

Apple zieht die Zügel an und will Apple Pay jetzt verstärkt in weiteren Ländern an den Start bringen. Trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass...

Schließen