MEDIA18. Juli 2014

#FF: Blog der Versicherungsforen Leipzig

Versicherungsforen Blog Bild: Versicherungsforen Leipzig
Fachblog der Assekuranz
Bild: Versicherungsforen Leipzig

Außer Frage: die Versicherungsforen Leipzig sind mit ihren Kongressen einer der ganz wichtigen Treiber der Branche. Sie selber verstehen sich als „Dienstleister für Forschung und Entwicklung (F&E) in der Assekuranz“.  Weniger bekannt ist: Die Versicherungsforen bloggen auch – und zwar nicht mal schlecht!

Mit dem  „Fachblog für die Assekuranz“ (auf http://blog.versicherungsforen.net/ ) versuchen die Versicherungsforen in Eigenregie ihr Fachwissen weiterzugeben und mit Versicherern ins Gespräch kommen. Daneben twittern die Assekuranzspezialisten auf @VersicherungVFL.

Aktuell beschäftigt sich die VFL im Blog mit dem Thema »Corporate Blogs in der Assekuranz – Über Themen den Kunden erreichen und Mehrwert generieren«. Gut geschrieben – informativ zu lesen. Kurz: #FF der Woche.

Das Blog betreiben Bärbel Büttner (Referentin für Social Media und Veranstaltungen), Antje Gellert (Leiterin für »Trendforschung und Innovationsmanagement«) und Sascha Noack (Referent »Versicherungsmarketing & -vertrieb«).

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://www.it-finanzmagazin.de/?p=1346
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dossier: Brauchen Banken eine BI-Strategie?

In den letzten Jahren haben Banken in den Auf- und Ausbau ihrer Applikationen für die Gesamtbanksteuerung investiert. Ziel vieler Maßnahmen ist die Harmonisierung des...

Schließen