KURZ NOTIERT7. Dezember 2017

Target2 + T2S: EZB beschließt Großprojekte im Bereich Großbetragszahlungen und Sicherheitenmanagement

eyeemudo/bigstock.com

Der Rat der Europäischen Zentral­bank (EZB) beschloss am 6. Dezember, das Echtzeit-Brutto­zahl­ungs­system TARGET2 und die Wert­papier­ab­wick­lungs­platt­form TARGET2-Securities (T2S) des Eurosystems zu konsolidieren sowie ein Sicherheitenmanagementsystem für das Eurosystem zu entwickeln.

Beide Projekte sollen zur Modernisierung der bestehenden Systeme und zur Steigerung der Effizienz insgesamt beitragen.

ECB

Durch die Zusammenlegung von TARGET2 und T2S werden die Marktteilnehmer im gesamten Eurosystem von besseren Verfahren für das Liquiditätsmanagement profitieren, heißt es in der Pressemitteilung. Die Einführung des neuen konsolidierten Systems ist für November 2021 vorgesehen. Vorausgegangen war ein öffentliches Konsultationsverfahren, in dem die Marktteilnehmer die Nutzeranforderungen mitgestaltet hätten.

Das Sicherheitenmanagementsystem des Eurosystems (Eurosystem Collateral Management System – ECMS) wird eine harmonisierte Plattform für Sicherheitengeschäfte des Eurosystems bereitstellen und die bestehenden Systeme der 19 nationalen Zentralbanken ersetzen, soweit deren Funktionalitäten bis zum Einführungstermin harmonisiert werden können. Das ECMS ermöglicht es, Änderungen am existierenden Sicherheitenrahmen im gesamten Euro-Währungsgebiet einheitlich umzusetzen. Die Einführung des ECMS ist für November 2022 geplant. Serviceprovider für beide Projekte sind die Deutsche Bundesbank, die Banco de España, die Banque de France und die Banca d’Italia.aj

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/61962 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Studie: Elektronisches Bezahlen auf dem Vormarsch – Bargeld bleibt aber beliebt

Mehr Bundesbürger zahlen ihre Einkäufe im stationären Handel mit Karte....

Schließen