FINTECH5. September 2019

N26 expandiert in Land Nummer 26 und startet Euro-Konto in der Schweiz

N26 startet Euro-Konto in der Schweiz
N26

Nach einem erfolgreichen Start in den USA setzt die deutsche Smartphone-Bank N26 ihre Expansion weiter fort. Das 26. Land für N26 ist die Schweiz, wo den Kunden ab sofort ein kostenloses Euro-Konto angeboten wird. Dazu gehöre auch Apple Pay, dass ab sofort für alle N26-Kunden mit iOS in der Schweiz verfügbar ist.

Das erste Angebot in der Schweiz richtet sich gezielt an jene Bankkunden, die regelmäßig in die EU reisen oder nahe der Grenze leben und dadurch beim Einkaufen häufig Euro nutzen. Weitere Zielgruppe sind in der Schweiz lebende Expats, die hohe Gebühren für ein Euro-Konto vermeiden wollen, sowie Gewerbekunden, bei denen Transaktionen in Euro anfallen. N26 ermöglicht damit Schweizer Bankkunden grenzenloses Banking in der Eurozone – und das kostenlos. Für die weitere Ausdehnung im Land ist bereits ein Konto in Schweizer Franken angedacht.

N26

Wir freuen uns sehr, ab sofort mobiles Banking über die Grenzen des Euro hinweg auch in der Schweiz anbieten zu können. Unser Ziel ist es, das beliebteste Euro-Konto der Schweiz zu werden. Mit Apple Pay haben N26-Kunden zudem Zugang zu einer einfachen, sicheren und vertraulichen Zahlungsmethode in Geschäften, per Smartphone sowie online.”

Georg Hauer, General Manager DACH bei N26

Das Bedürfnis nach intuitiven und komfortablen Mobile-Banking-Lösungen in der Schweiz ist groß. Laut eigenen Angaben verzeichnet N26 bereits jetzt eine Warteliste von über 20.000 Interessenten. Eine aktuelle Umfrage des FinTech-Einhorns zeige zudem, dass vor allem der Wunsch nach einem Euro-Konto in der Schweiz stark ausgeprägt ist. Insbesondere Befragte, die mehrheitlich in Grenzgebieten oder Großstädten wie Zürich, Basel und Genf leben und arbeiten, zeigen großes Interesse an einem Euro-Konto, das ihnen einfaches und unkompliziertes Bezahlen in der Eurozone ermöglicht.pp

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/94394 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von maximal 5)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

N26 startet in USA und stellt Kunden-Rabattprogramm „Perks“ vor, das auch in Europa kommen soll

Am 11. Juni startete N26 seine US-Beta-Phase, am 11. Juli...

Schließen