EVENTS & MESSEN22. Mai. 2015

BankingCheck Award: Fidor Bank und MoneYou als beste Direktbanken ausgezeichnet

BankingCheck
BankingCheck

Beim diesjährigen BankingCheck Award wurde die Fidor Bank und MoneYou punktgleich je zur „Besten Direktbank 2015“ gewählt. Insgesamt haben 25 Banken und Finanzdienstleistern in der Kategorie „Direktbank 2015“ teilgenommen. Die Sieger wurden jedoch nicht von einer Fachjury, sondern von den Kunden bestimmt. 343 Stimmen entfielen dabei auf die Fidor Bank.

Der BankingCheck Award wird bereits zum vierten Mal für die besten Finanzprodukte und Dienstleister verliehen. In diesem Jahr konnten Kunden vom 1. Januar bis zum 30. April 2015 direkt auf dem Bewertungsportal ihren Favoriten in einer der einundzwanzig Kategorien wählen. Sowohl die Fidor Bank als auch MoneyYou erreichten dabei 5,7 von 6,0 „Euro“-Punkte in der Kategorie „Beste Direktbank 2015“. Gefolgt wurden die Sieger von der Ikano Bank und der Amsterdam Trade Bank (Platz 2) und der Renault Bank (Platz 3). Die Preisverleihung fand am 21. Mai im SANA Berlin Hotel statt.

Fidor Bank
Fidor Bank

Der BankingCheck Award ist ein besonderer Preis, denn es ist ein Publikumspreis – über den wir uns deshalb ganz besonders freuen. Wir haben unser Produktangebot rund um das Fidor Smart Girokonto im vergangenen Jahr noch einmal kräftig ausgebaut und das wissen unsere Kunden offenbar zu schätzen. Super, dass wir nach dem dritten Platz 2014 in diesem Jahr ganz oben auf dem Treppchen stehen“

Matthias Kröner, Vorstand der Fidor Bank

Parallel erhielt die Fidor Bank den "Most Disruptive Innovation of the Year"-Award von Retail Banker International.Fidor
Parallel erhielt die Fidor Bank den „Most Disruptive Innovation of the Year“-Award von Retail Banker International.Fidor

Fidor sammelt weitere Preise ein

Die Fidor Bank hatte erst vor kurzem die Aus­zeich­nung­en „Model Bank of the Year“ durch Celent und „Global Growth Company“ durch das Welt­wir­tschafts­forum erhalten.

Derzeit tauschen sich, laut Fidor Bank, rund 281.000 Mitglieder der Fidor-Community über Geldthemen aus und würden sich gegenseitig unterstützen. Hinzu käme ein umfangreiches und zeitgemäßes Angebot, das weit über traditionelle Bankdienstleistungen hinausgeht: Twitter-Überweisungen, Social Lending und Trading, Handel mit virtuellen Währungen, preisgünstige internationale Realtime-Überweisungen via Ripple und mehr. Da das Fidor Smart Girokonto als Plattform über APIs (LINK zum API Browser) für App-Partner offen ist, wird das Produkt- und Service-Angebot stetig erweitert.aj

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=14997
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 3,25 von maximal 5)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DigitalBankingAward_AchimBoensch-258
Banken überzeugt: Barzahlen.de gewinnt Digital Banking Award bei „Banken im Umbruch“

Mit einer großen Mehrheit von 76% gewinnt die Cash Payment Solutions GmbH den Digital Banking Award in der Kategorie FinTech, der am 02.09.2015 im...

Schließen