KARRIERE21. Oktober 2021

Neuer BanksAPI-CEO: Payment-Spezialist Felix Baaken (33) folgt auf Reinhard Tahedl

BanksAPI-CEO: Felix Baaken
Felix Baaken, neuer BanksAPI-CEOBanksAPI

Felix Baaken (33) wird neuer CEO der BanksAPI (Münchner FinTech, Open Banking Provider). Baaken war seit 2019 CPO sowie Prokurist und seit 2020 auch Geschäftsführer der BanksAPI. Er übernimmt seine neue Position mit sofortiger Wirkung.

Baaken wird neben der Produktverantwortung nun zusätzlich die Rolle des CEO vom bisherigen Amtsinhaber Reinhard Tahedl übernehmen. Tahedl, CEO des Company Builders Finconomy (Website), wird als Finanzverantwortlicher in der Geschäftsführung verbleiben, sich aber verstärkt dem Company Builder und weiteren verbundenen Unternehmen widmen.

In Zu­kunft wird es kaum noch Use Ca­ses im kun­den­ori­en­tier­ten Non-, Ne­ar- oder -Ban­king ge­ben, die nicht von den Ent­wick­lun­gen im Open Fi­nan­ce pro­fi­tie­ren wer­den: Wir ste­hen hier noch ganz am Anfang!”

Felix Baaken, neuer CEO BanksAPI

Vor seinem Eintritt als CPO und Mitgründer in das Unternehmen hatte Baaken als Head of Data Products KI-gestützte Mehrwertprodukte für strategisches Marketing bei einem internationalen Zahlungsdienstleister aufgebaut. Davor gründete und führte Baaken mit der Contigua sein eigenes Unternehmen, das sich mit der Kundenbindungslösung „10stamps“ etabliert hatte. Baaken schloss 2012 sein Studium in technologie- und managementorientierter BWL ab, er studierte außerdem am Münchner Center for Digital Technology and Management.

Reinhald Tahedl, CEO Finconomy
Finconomy

Mit Fe­lix Baa­ken über­nimmt ein an­er­kann­ter Grün­der, ein Da­ta-/Pay­ment-Spe­zia­list und ei­ne er­fah­re­ne Füh­rungs­kraft die Lei­tung der Banks­A­PI. Die­ser Wech­sel gibt dem der­zeit mit über 50% Um­satz­wachs­tum ver­se­he­nen Un­ter­neh­men auch wei­ter­hin den rich­ti­gen Kurs, um die Banks­A­PI im Open Ban­king Seg­ment ver­bun­den mit der kom­pro­miss­lo­sen Fo­kus­sie­rung auf KI-ge­trie­be­ne Mehr­wert­diens­te und Em­bed­ded Fi­nan­ce-Lö­sun­gen zu­kunfts­wei­send aufzustellen.”

Reinhard Tahedl, CEO Finconomyaj

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/127754 
 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.