Anzeige
FINTECH21. November 2022

Das sind die besten FinTech-Standorte der Welt – Berlin auf Platz 2 für den Karrierestart

Fluro

Der FinTech-Bereich ist sowohl für Unternehmen als auch Verbraucher sehr lukrativ, denn bis Ende des Jahres soll der Sektor 310 Milliarden US-Dollar wert sein. Aber wo genau sind die besten Standorte zu finden? Eine aktuelle Fluro-Studie soll zeigen, welche Städte die FinTech-Branche anführen und sich für einen Karrierestart eignen. Das Ergebnis: Für den Karrierestart liegt Berlin auf Platz 2.

Um herauszufinden, welche Städte sich am besten dafür eignen, hat Fluro (Webseite) verschiedene Bereiche wie die Anzahl von FinTech-Unternehmen, die Gesamtfördersummen und die Anzahl an Investoren miteinander verglichen. Um herauszufinden, welcher Standort am geeignetsten ist, um eine Karriere im FinTech-Bereich zu starten, wurden zudem die Anzahl der Stellenangebote, das Durchschnittsgehalt und die Lebenshaltungskosten untersucht.

San Francisco ist der führende FinTech-Standort

San Francisco bietet mit 234 Milliarden Euro die größte Gesamtfördersumme und hat zudem 4.326 Investoren und 46 Unternehmen. Damit landet San Francisco auf dem ersten Platz.

Fluro
Fluro
New York belegt den zweiten Platz und hat mit 1.515 Unternehmen deutlich mehr als San Francisco. Da der “Big Apple” jedoch “nur” eine Gesamtfördersumme von 139 Mrd. Euro, 3.521 Investoren und 35 Einzelunternehmen vorweist, verfehlt die Stadt knapp den Sieg.
Berlin nimmt den sechsten Platz ein und hat mit 47 Mrd. Euro das vierthöchste Finanzierungsvolumen. Dafür hat die deutsche Hauptstadt eine geringe Anzahl von FinTech-Unternehmen.

Über 3.000 freie FinTech-Stellen in Singapur

Obwohl Singapur es nur auf Platz vier der Top 10 Standorte schafft, biete die Metropole die besten Voraussetzungen, um eine Karriere in der FinTech-Branche zu starten. Singapur habe derzeit 3.211 freie Stellen und das Durchschnittsgehalt liege bei 62.000 Euro pro Jahr. Die Lebenshaltungskosten seien ebenfalls gering; eine Monatsmiete für eine Einzimmerwohnung kostet im Durchschnitt 960 Euro.

Fluro
Fluro

Berlin liegt für den Karrierestart an zweiter Stelle, mit einem Durchschnittsgehalt von 63.354 Euro und Lebenshaltungskosten von 886,22 Euro. Zudem habe Berlin mit 169,96 Punkten eine höhere Lebensqualität als Singapur mit 158,34 Punkten. Weitere Punkte, die Berlin attraktiv machen, sind zahlreiche Stellenangebote (1.148) und das Land hat mit 71 % den größten Anteil an MINT-Absolventen.

London landet auf Platz drei, was an der hohen Anzahl der FinTech-Unternehmen (1.866) liegt. Die britische Metropole erzielt den höchsten Wert von allen Städten. Des Weiteren hat die Stadt mit 3.441 die meisten Stellen zu vergeben.

LinkedIn

Das Wachstum der FinTech-Branche hat sich in den letzten zehn Jahren beschleunigt, was vor allem auf technologische Durchbrüche zurückzuführen ist. Es ist großartig zu sehen, wie überall auf der Welt Kompetenzzentren für Unternehmen und Einzelpersonen entstehen, die in dieser Branche arbeiten möchten. FinTech-Unternehmen haben die Lücke geschlossen, die traditionelle Institutionen hinterlassen haben, die mit dem veränderten Verbraucherverhalten nicht Schritt halten konnten.”

Nick Harding, CEO bei Fluro

Zur Methodik der Studie

Fluro hat die 50 größten Finanzmetropolen analysiert, basierend auf der Anzahl der FinTech-Unternehmen, der Gesamtfördersumme und der Anzahl der Investoren auf Crunchbase. Die Anzahl von Einzelunternehmen stammt von CB Insights. Die Daten für die Lebenshaltungskosten sowie der Lebensqualität sind von Numbeo entnommen. Die Anzahl der Stellenangebote und das Durchschnittsgehalt von Indeed. Der Prozentsatz der MINT-Absolventen wurde der World Bank entnommen. Die Daten wurden zwischen dem 20.09.2022 und dem 21.09.2022 erhoben und die Währungsumrechnungen wurden vorgenommen.

Die Ergebnisse der Studie können Sie hier einsehen.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/147942
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert