PRODUKTE22. Januar 2021

PhonePOS: DK genehmigt erstes digitales Terminal-ohne-PIN-Pad (TOPP) für die Pilotierung mit Girocard

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat erstmals die Pilotierung eines digitalen Terminals-ohne-PIN-Pad (Digitales TOPP) zugelassen. Die Sicherheitsbegutachtung und der Funktionstest der Bezahlterminal-App CCV PhonePOS wurden erfolgreich durchlaufen. Damit sind ab sofort kontaktlose Zahlungen mit Girocard möglich.

Die Bezahlterminal-App PhonePOS hat die Sicherheitsbegutachtung und den Funktionstest der Deutschen Kreditwirtschaft gemäß „Digitales Terminal-ohne-PIN-Pad“ (Digital TOPP) bestanden und ist damit vorbereitet, die kontaktlose Girocard zu verarbeiten. Die CCV und die Rubean haben damit an ihre Zusammenarbeit angeknüpft: Die Unternehmen haben in der Vergangenheit bereits gemeinsam die App „PhonePOS“ entwickelt und am Markt eingeführt.

Die PhonePOS-App integriert das Händler-Bezahlterminal auf den handelsüblichen Android-Smartphones und -Tablets. Per Tap der kontaktlosfähigen Bezahlkarte an der Rückseite des genutzten Geräts erfolgt der Lesevorgang. Zahlungen mit Kreditkarte sind bereits seit Februar 2020 für Piloteinsätze durch Mastercard und Visa freigegeben. Mit dem „digitalen TOPP-Terminal“ sollen insbesondere kleinere und mobile Händler für die Akzeptanz von Kartenzahlungen gewonnen werden, die aus Kosten- oder Platzgründen bisher die Anschaffung eines separaten Kartenterminals scheuten.

PhonePOS könnte neue Geschäftsmodelle erschaffen

Geschaffen wurde die Lösung durch Rubean, einen seit 20 Jahren etablierten Softwarehersteller im Finanzsektor, sowie die internationale Payment-Division von CCV, einem Zahlungsanbieter mit Payment-as-a-Service-Philosophie.

Rubean

Das digitale Terminal wird unser Geschäftsleben verändern. Die mobile App erlaubt es Händlern, Kartenzahlungen überall anzunehmen: am Maroni-Verkaufsstand, nach einer Sanitärreparatur vor Ort beim Kunden wie auch am Ende eines Verkaufsgesprächs in einem Warenhaus. Dadurch, dass unmittelbar bezahlt werden kann, spart das allen Beteiligten Zeit und könnte sogar neue Geschäftsmodelle schaffen.“

Hermann Geupel, Vorstand Rubean

CCV

Das digitale Terminal – hervorgegangen aus unserer PhonePOS App – ist uns ein besonderes Anliegen. Wir unterstützen Innovation, Digitalisierung und Sicherheit – und mit Rubean als Partner für die Einhaltung der SmartPhone-Sicherheitsaspekte können wir eine rundum gelungene Lösung präsentieren.“

Günther Froschermeier, CTO der CCV

tw
 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/116894 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mastercard Sustainable Mobility Programm: Payment-Dienstleister CCV erster Partner in Deutschland

Der Payment-Dielstleister CCV wird erster Partner des Zahlungsriesen Mastercard im Rahmen des Sustainable Mobility Programms in Deutschland. Die internationale Initiative soll eine verbraucherfreundliche Infrastruktur für...

Schließen