Anzeige
ANWENDUNG17. Januar 2022

S-Payment will mit Aldi das kontaktlose Bezahlen vorantreiben – per PoS-Gewinnspiel

Bargeldverkehr ist teuer – entsprechend interessiert sind die Sparkassen am bargeldlosen ZV. Nun soll eine Aktion den aktuellen Trend zum kontaktlosen Bezahlen fördern: vom 17. Januar bis 13. Februar 2022 können Kunden, die bei Aldi Nord und Süd mit ihrer girocard oder digitalen girocard im Smartphone bezahlen, an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Aldi
kontaktlosgewinnt.de
Laut der aktuellen Erhebung des EHI Retail Institute (mehr hier) haben die kartengestützten Bezahlsysteme im stationären Handel ihren Vorsprung gegenüber Bargeld weiter ausgebaut. Beim Anteil am Gesamtumsatz liegen Kartenzahlungen schon knapp 16 Prozent vor Barzahlungen. Alleine die girocard lag 2020 schon nahezu gleichauf mit dem Bargeld.

EHI

Vor allem das kontaktlose und mobile Bezahlen hätten weiter an Bedeutung gewonnen. Laut EHI-Studie liegt der Anteil der kontaktlosen Transaktionen mit der girocard derzeit bei 60 Prozent und macht mehr als die Hälfte des girocard-Umsatzes aus. Das Bezahlen mit dem Smartphone hatte 2020 einen Anteil zwischen fünf bis zehn Prozent aller kontaktlosen Transaktionen im deutschen Handel.

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist für diesen Paradigmenwechsel bereit.”

S-Payment Pressemitteilung

Bundesweit hätten sie alle rund 46 Millionen Sparkassen-Cards (girocards) mit der Kontaktlos-Funktion ausgestattet. Auch mit ihren digitalen girocards in Apple Pay und der Android-App „Mobiles Bezahlen“ können Sparkassen-Kunden am PoS schnell und hygienisch mobil bezahlen – mit Apple Pay und der girocard seit Juli 2021 auch in Apps und im E-Commerce. Die neue Aktion mit Aldi soll den Trend noch bestärken.

S-Payment

Wir freuen uns über die gemeinsame Kampagne mit Aldi Nord und Aldi Süd. Sie wird dazu beitragen, die Bekanntheit des kontaktlosen Bezahlens mit der girocard sowie des mobilen Bezahlens deutschlandweit zu steigern.“

Tanja Moll, Leiterin Vertrieb bei S-Payment

Die S-Payment (Website) führt regelmäßig bundesweite Vermarktungskampagnen mit namhaften Filialisten durch, wie zum Beispiel schon mit Kaufland, LIDL, Esso und YORMA‘S. Diese Kampagnen haben jeweils zu deutlichen Transaktions- und Umsatzsteigerungen beim kontaktlosen Bezahlen geführt.

Das S-Payment-Gewinnspiel

Zur Teilnahme and dem Gewinnspiel die Kunden ihren Kassenbon fotografieren und die Bilddatei auf die Gewinnspielseite (Website) hochladen, oder dort die Bondaten direkt in das Gewinnspielformular eintragen.

Zu gewinnen seien Preise im Gesamtwert von rund 800.000 Euro (je 400.000 bei Aldi Süd und Nord), unter anderem Autos, Fernseher und Roller.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/133212
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert