KURZ NOTIERT20. Okt. 2016

Scalable Capital: Geldanlage vollständig per iOS-App

Scalable Capital
Scalable Capital

Scalable Capital ermögliche als digitaler Vermögensverwalter dem Anleger, sein Konto nun auch per App mit einer entsprechend optimierten Nutzeroberfläche eröffnen zu können. Die neueste Version der iOS-App des Münchner FinTechs soll die Kontoeröffnung in vier einfachen Schritten ermöglichen.

Schon seit Februar können sich die Klienten von Scalable Capital bereits über eine iOS- und eine Android-App in ihr bestehendes Konto einloggen und sämtliche Kontoaktivitäten wie Portfolioanpassungen, aktuelle Performance und Portfoliozusammensetzung einsehen. Nun sei aber der gesamte Prozess auch ohne notwendige Schritte im Webfrontend – ausschließlich mobil per iOS durchführbar.

Scalable Capital
Scalable Capital

Auch im Finanzbereich gewinnen mobile Lösungen stark an Bedeutung. Die große Mehrheit unserer knapp 2.000 Klienten nutzt bereits eine unserer beiden Apps, mit denen sie sich in ihr Konto einloggen können. Jetzt können iPhone-Nutzer auch ihr Konto direkt über die mobile App eröffnen. Damit machen wir die Anmeldung noch bequemer und unterstreichen unseren Technologiefokus.“

Erik Podzuweit, Mitgründer und Co-Geschäftsführer von Scalable Capital

Die Kontoeröffnung bestehe dabei aus folgenden vier Schritten:

Scalable Capital
Scalable Capital
1. Beantwortung eines interaktiven Fragebogens zur Ermittlung der persönlichen Investmentstrategie und maximal wählbaren Risikokategorie (Geeignetheitsprüfung)
2. Auswahl der Anlagesumme und der Risikokategorie im Rahmen der geeigneten Optionen; Möglichkeit zum Einrichten eines monatlichen Sparplans
3. Scan der Personen- und Kontodaten und Identifikation per Online-VIDEO-Verfahren
4. Vertragsschluss ohne Unterschrift oder Papier und bequeme Einzahlung per SEPA-Überweisung auf das Depotkonto bei der Partnerbank Baader Bank.

Für bestehende Klienten biete die App folgende Optionen: Einsicht in sämtliche Kontoaktivitäten und Portfolioanpassungen, die Scalable Capital für seine Klienten vornimmt, Überblick über die Performance des Portfolios, Einblick in die genaue Zusammensetzung des Portfolios, Information über persönliche Daten, wie die Höhe der Anlagesumme und die individuelle Risikokategorie, volle Transparenz über alle angefallenen Gebühren.

Die App steht im App Store kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
http://www.it-finanzmagazin.de/?p=38858
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

thilo-rockmann-aufsichtsratsvorsitzender-lzlabs-516
Mainframe & Legacy-Systeme in der IT: Verursachen sie die nächste Bankenkrise?

Fast ein ganzes Jahrzehnt wurde der Finanzmarkt von wirtschaftlicher Unsicherheit und Irritationen der Märkte bestimmt. Die globale Finanzkrise hat deutlich gezeigt, dass es hinter...

Schließen