FINTECH28. Juli 2020

bunq bietet jetzt auch Immobilienfinanzierungen an

bunq-Logo
bunq

Die niederländische FinTech-Bank bunq (Website) beseitigt Hürden im Immobilienmarkt und unterstützt Menschen dabei, Hauseigentümer zu werden. bunq will als erste europäische Challenger-Bank Immobilienfinanzierungen anbieten und steigt durch eine stille Partnerschaft in den Immobilienmarkt ein.

Untersuchungen des niederländischen Wirtschaftsministeriums zeigen, dass der stetige und bisweilen exponentielle Anstieg der Wohnungspreise den Zugang zum Wohnungsmarkt für die Menschen immer schwieriger macht. Dieser Trend ist in ganz Europa zu beobachten und betrifft insbesondere jüngere Menschen, deren Möglichkeiten aufgrund von Schuldenlasten wie beispielsweise Studienkrediten noch weiter eingeschränkt sind.

Als Bank, bei der die Nutzer selbst entscheiden, was mit ihrem Geld geschieht, kann bunq die Gelder ihrer Nutzer so anlegen, wie es ihren Vorstellungen entspricht. Viele bunq-Nutzer äußerten den Wunsch, anderen Menschen dabei zu helfen, ein eigenes Haus zu besitzen. Das niederländische FinTech bunq wurde 2012 von Ali Niknam gegründet, hat eine vollwertige Banklizenz, ist der europäischen Einlagensicherung angeschlossen und derzeit in 30 europäischen Märkten aktiv.

Ali Niknam, Gründer und CEO von bunq
Ali Niknam, Gründer und CEO von bunqbunq

Für viele Menschen ist der Besitz eines eigenen Hauses ein wichtiger Schritt in Richtung Freiheit. Wir sind stolz darauf, ein Teil dieses wunderbaren Gefühls zu werden!“

Ali Niknam, Gründer und CEO von bunq

Als erste europäische Challenger-Bank, die in den Hypothekenmarkt eintritt, unternimmt das FinTech damit einen weiteren Schritt, um den Nutzern ein auf ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmtes Banking-Erlebnis zu bieten. pp

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/109520 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

bunq pflanzt Bäume … Interview mit Ali Niknam: CEO & Coder mit grüner Mission

Eine FinTech-Bank, die Bäume pflanzt, die eine Kreditkarte aus Metall anbietet (damit sie vollständig recycelt werden kann), die Verpackung aus recycelbaren Papier herstellt und per...

Schließen