ANWENDUNG15. März 2022

CloudPay: Lohnabrechnung in Echtzeit und Gehalt On-Demand mit Visa Direct

CloudPay
CloudPay

CloudPay und Visa Direct wollen jetzt die Zahlungszyklen für Gehaltsabrechnungen, die normalerweise zwei bis drei Tage in Anspruch nehmen, auf Sekunden reduzieren. Die digitale Zahlungsmethode ermögliche Gehaltszahlungen über Visa Direct, die Echtzeit-Push-Zahlungsplattform von Visa, direkt auf die Debit- oder Kreditkarten der Mitarbeiter. Das Besondere: Wann die Auszahlung erfolgt und wie viel man von dem bis dato verdienten Geld ausgezahlt bekommen will, entscheidet der Arbeitnehmer völlig frei.

Die Pay-to-Card-Transaktionen würden über Visa Direct an jede 16-stellige Debit- oder Kreditkartennummer (PAN) durchgeführt. Die Angestellten könnten ihre Gehaltszahlungen weiterhin wie üblich auf ihren Bankkonten erhalten, aber die Zahlungen würden deutlich schneller durchgeführt, da sie nur eins anstatt mehrere unterschiedliche Systeme durchlaufen müssten.

Gehalt On-Demand mit der Now-App

Dazu biete CloudPay die mit Visa Direct (Website) verbundene Now-App. Mitarbeiter könnten diese benutzen, um bereits vor dem Zahltag Pay-to-Card-Zahlungen von ihrem Gehalt tätigen. Das so genannte Earned Wage Access (EWA) sei eine kostengünstige Leistung, die es Arbeitgebern ermögliche, den Mitarbeitern einen On-Demand-Zugriff auf ihr im laufenden Monat bereits verdientes Gehalt zu bieten.

CloudPay Now (Website) gibt es seit Juni 2021. Einer der Now-Kunden, eine Luxus-Einzelhandelsmarke, deren Namen das Unternehmen nicht nennen möchte, habe bereits nach zwei Monaten eine Akzeptanz von 30 % bei den Mitarbeitern gemeldet. Die Marke biete CloudPay NOW ihren Mitarbeitern an, die damit On-Demand-Zugriff auf bereits verdientes Gehalt hätten und so ihren Zahltag praktisch selbst wählen könnten.

LinkedIn

Unternehmen werden die Chance ergreifen, ihre Zahlungsprozesse auf neue Wege umzustellen, denn die dabei entstehende Zeit, Einsparungen und Effizienzsteigerung sind extrem hoch. Und progressive Arbeitgeber, die nach Wegen suchen, die Erfahrung ihrer Mitarbeiter zu verbessern, interessieren sich zunehmend für den Zugang zu ihren Gehältern. CloudPay bietet die Möglichkeit, diesen Vorteil überall anzubieten.”

Paul Bartlett, CEO von CloudPay

Der Zahlungsdienstleister, der die sichere Abwicklung zwischen CloudPay und dem Visa-Netzwerk bereitstellt, ist dabei Checkout.com. Die enge Bindung des Unternehmens an die Visa Direct Plattform, mache dabei die Auszahlungen an die Verbraucher besonders unkompliziert und ermöglicht es Kunden, Echtzeitauszahlungen weltweit über eine einzige Schnittstelle zu tätigen. Moshe Winegarten von Checkout.com erklärt, dass man stolz darauf sei, CloudPay bei der Einführung des neuen Dienstes zu unterstützen und seinen Kunden weiterhin Lösungen für die digitale Wirtschaft in Echtzeit zur Verfügung zu stellen.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/137000
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.