Anzeige
ANWENDUNG21. Oktober 2022

Computop bietet jetzt A2A-Zahlungen – Open Banking von Token macht’s möglich

Computop
Token

Die Zahlungsplattform Token und der Payment Service Provider (PSP) Computop wollen gemeinsam die wachsende Nachfrage nach Open Banking Payments in Europa bedienen. Mit der Open-Banking-Plattform von Token biete Computop künftig Account-to-Account (A2A)-Zahlungen für E-Commerce-Händler, Whitelabel-Partner und Wiederverkäufer über seine eigene Paygate-Plattform.

Der neue Open Banking Payment-Service von Computop (Webseite) versetze Händler in die Lage, auf den wachsenden Bedarf an einer schnellen und bequemen Alternative zu Kartenzahlungen zu reagieren. Laut einer Studie von Token wachse das Interesse der Verbraucher an alternativen Zahlungsmethoden immer stärker. Allein in Deutschland gaben 85 % an, dass sie wahrscheinlich in Zukunft A2A-Zahlungsmethoden verwenden würden (mehr zur Studie finden Sie hier).

Computop

Seit 25 Jahren bieten wir Omnichannel-Zahlungslösungen an, die es Händlern ermöglichen, die unterschiedlichen Zahlungspräferenzen von Kunden weltweit zu erfüllen. Da Open Banking mittlerweile ein Megatrend der Branche ist und sich die Akzeptanz von A2A-Zahlungen beschleunigt, ist die Technologie von Token eine wertvolle Ergänzung unserer Plattform.”

Stephan Kück, Geschäftsführer bei Computop

Todd Clyde, CEO von Token (Webseite), erklärt, dass Open-Banking-Zahlungen eine Gelegenheit für Händler seien, ihre Abhängigkeit von Kartenzahlungen zu reduzieren. Sie würden in Echtzeit verarbeitet, bieten einen klareren Überblick über Gelder, eliminieren das Risiko von Rückbuchungen und könnten jeden mit einem Bankkonto in einem erheblichen Teil der Welt erreichen. Mit der Open-Banking-Plattform von Token könnten PSPs auch das Onboarding von Kunden optimieren, ein sicheres Checkout-Erlebnis bieten und personalisierte Treueprämien-Programme einführen.

Token

Token setzt sich dafür ein, PSPs wie Computop dabei zu helfen, Kosten zu senken, den Umsatz zu steigern und Finanzerlebnisse neu zu erfinden. Open-Banking-Zahlungen entwickeln sich schnell zu einer der gängigsten Zahlungsmethoden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Computop, um sicherzustellen, dass die Paygate-Plattform die Zukunft des Zahlungsverkehrs vorantreibt, während sich die Open-Banking-Landschaft weiterentwickelt.”

Todd Clyde, CEO von Token

Zu den beiden Unternehmen

Token ermögliche Open Banking für die Zahlungsbranche. Das Unternehmen schaffe für Zahlungsdienstleister, Gateways und Acquirers eine schnelle und einfache Möglichkeit, A2A-Zahlungsangebote zu starten und zu managen. Computops Paygate-Plattform ermögliche integrierte Zahlungsprozesse für Händler, unterstütze über 350 Zahlungsarten aus aller Welt und habe im vergangenen Jahr Zahlungen im Gesamtwert von 36 Milliarden US-Dollar abgewickelt.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/146932
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert