ANWENDUNG21. März 2019

Barzahlen und toom Baumarkt geben Zusammenarbeit bekannt

Barzahlen

Durch eine Kooperation mit der toom Baumarkt GmbH erweitert Barzahlen sein bereits mehr als 15.000 Filialen von stationären Partnern umfassendes Netzwerk um rund 300 weitere Standorte. Diese Zusammenarbeit mit der bekannten Baumarkt-Handelskette, einer Tochtergesellschaft der REWE Group, bringt die Services des Unternehmens nach den Supermärkten und Drogerien nun auch in Fachmärkte.

Dienstleistungen von Barzahlen umfassen vor allem die grundlegenden Banking-Bedürfnisse wie Geld einzahlen und Geld auszahlen. Für die Kunden der teilnehmenden Partnerbanken ist dies nun auch im toom Baumarkt per Barcode-Erzeugung in der eigenen Banking-App auf dem Smartphone möglich – und das sogar ganz ohne Mindesteinkauf.

Xing

Um das Einkaufserlebnis unserer Kunden noch angenehmer zu gestalten, sind wir stetig auf der Suche nach sinnvoll ergänzenden Serviceleistungen. Die Integration von Barzahlen ist für uns daher ein weiterer, wichtiger Schritt. Gerade die Möglichkeit, auch Bargeld an der Kasse einzahlen zu können, bietet für unsere Kunden einen Mehrwert.“

René Haßfeld, CEO von toom

Barzahlen bietet über die Banking-Funktionen hinaus noch weitere Dienstleistungen an. So können verschiedenste Rechnungen wie beispielsweise für Strom, Miete, Telefon, Versicherungen, Reisen oder Online-Einkäufe über den Barcode, der auf einem der Rechnung beiliegenden Zahlschein abgedruckt ist, an der Kasse gescannt und bezahlt werden. Das ermöglicht auch Personen ohne Besitz einer Zahlungskarte Online-Einkäufe. Zudem trägt es zum Schutz persönlicher Daten bei, denn  dabei werden dem Kassenpersonal keine personen- oder rechnungsbezogenen Daten offengelegt. Lediglich die einzuzahlende Summe ist auf dem Zahlschein abgedruckt.

Weina Wang, Barzahlen
Xing

Das Netzwerk von Barzahlen wird nun eine charakterliche Erweiterung erfahren, denn toom ist der erste Baumarkt unter unseren Partnern. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und die Möglichkeit, unseren Service so vielen neuen Kunden zugänglich machen zu können.“

Weina Wang, Head of Retail bei Barzahlen

pp
 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/87045 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

APIIDA bietet Banken, Sparkassen und Zahlungsdiensten PSD2 Solution Pack an

Für die Banken und Sparkassen läuft die Zeit. Wer bis...

Schließen